Attribut Grundbonus

  • Hallo!


    Ich (bzw. wir) haben gerade erst angefangen mit Rolemaster. Ich habe jetzt etwas bei der Charaktererstellung nicht ganz verstanden und leider per Suche hier im Forum auch nichts dazu gefunden.


    Im GRW in Abschnitt 3.0 (S.23) steht ja beschrieben, wie man die Grundboni für die Attribute bestimmt. Diese soll man dann ja auch direkt eintragen. In der weiteren Charakterentwicklung, z.B. S.31 Attributserhöhung, werden einige Attribute durch Ausbildungspakete o.ä. nochmals gesteigert (oder gemindert). Es steht leider nicht dabei, ob der Grundbonus dementsprechend neu berechnet oder modifiziert wird. Logisch gedacht, würde ich sagen, der Grundbonus müsste bei jeder Attributsveränderung neu berechnet werden (schließlich ist das ja der Wert, der auf die Fertigkeiten Einfluss hat) und eben auch bei den Fertigkeitsgruppen neu eingetragen werden müsste.


    Danke schonmal für eure Hilfe! ;)

  • ich schlag mal in die gleiche Kerbe


    auf S26 kann man sich für eine Hintergrundoption einen Wurf zur Attributserhöhung für JEDES DER ATTRIBUTE kaufen - ich versteh das richtig, dass man nur EIN Attribut erhöhen kann, und nicht alle zehn? Sonst ist man ja ratzfatz beim Potenziellen Wert ... :)

    – Christian, Traveller Produktmanager


    Momentan leite ich:
    Traveller - Stolperfalle
    Castles & Crusades - Wilderlands, tief in der Citystate of the Invincible Overlord
    Trail of Cthulhu - Arkham
    Rolemaster auf der Palladium Welt - Rise of the Runelords Kampagne


    Ganz fürchterlich auf Eis wegen Terminproblemen
    Trail of Cthulhu - Orient Express 1924 - kurz vor Schluss


    Momentan spiele ich mit in:
    Space 1889
    AD&D 2nd - Homegrown

  • Ich habe es so verstanden, daß man für alle zehn Attribute einmal einen Wurf zum Erhöhen machen kann. Und in der Tat, wenn man die Option mehrfach nutzt, kommt man für die meisten Stats leicht an den Potenziellen Wert heran. Aber man hat dann ja auch keine anderweitigen Talente und nur die Erhöhung der Stats etwas vorgezogen.

  • Ecthelion : Ich denke die nicht das man alle Attribute steigern kann. Auf der S.26 steht "Mittels dieser Hintergrundoption erhält man einen zusätzlichen Wurf zur Attributserhöhung (vgl. Abschnitt 6.4, Seite 30) für jedes der zehn Attribute." Und auf den verwiesenen Abschnit 6.4 steht widerum "Ein Wurf zur Attributssteigerung fur ein Attribut Ihrer Wahl kostet 8 AP." Ist für den ein oder andern vielleicht Erbsenzählerei, aber da hier nacht den "offiziellen" Regeln gefragt wird. :D


    PS: selfowned :wacko: da steht doch eindeutig "für jedes der zehn Attribute". ohje. Also doch alle zehn!

  • Im Original (RMSS) steht "this background option gives your character an extra stat gain roll for each of his skills"


    nicht "for every" sonder "for each" - also leider auch nicht eindeutig hier - every wär eindeutiger :) .

    – Christian, Traveller Produktmanager


    Momentan leite ich:
    Traveller - Stolperfalle
    Castles & Crusades - Wilderlands, tief in der Citystate of the Invincible Overlord
    Trail of Cthulhu - Arkham
    Rolemaster auf der Palladium Welt - Rise of the Runelords Kampagne


    Ganz fürchterlich auf Eis wegen Terminproblemen
    Trail of Cthulhu - Orient Express 1924 - kurz vor Schluss


    Momentan spiele ich mit in:
    Space 1889
    AD&D 2nd - Homegrown

  • Nein. "Each" ist ziemlich korrekt und ziemlich eindeutig. Den Steigerungswurf bekommt man für jedes Attribut. So hatte ich es im übrigen auch in der deutschen Version verstanden.

    Ignorance is not a crime, it's just a shame.


    Warren Sapp, former DT, Tampa Bay Buccaneers

  • Hier eine Antwort von ironcrown.com:


    Correct it should say "....an extra stat gain roll for each of his stats."


    Yes this is a powerful BO and some GM's have a house rule that alters it to only 1-5 stats receive a extra roll. Also you can see the benefit as your stats will be higher and you will get more DP per level sooner than other PC's.

    – Christian, Traveller Produktmanager


    Momentan leite ich:
    Traveller - Stolperfalle
    Castles & Crusades - Wilderlands, tief in der Citystate of the Invincible Overlord
    Trail of Cthulhu - Arkham
    Rolemaster auf der Palladium Welt - Rise of the Runelords Kampagne


    Ganz fürchterlich auf Eis wegen Terminproblemen
    Trail of Cthulhu - Orient Express 1924 - kurz vor Schluss


    Momentan spiele ich mit in:
    Space 1889
    AD&D 2nd - Homegrown

  • Hier eine Antwort von ironcrown.com:


    Die von Dir zitierte Antwort stammt von markc, einem Mitglied aus den englischen ICE-Foren, und ist nicht eine offizielle Aussage von ICE. Der Aussage von Marc, daß dies eine sehr mächtige Option ist, kann ich auch nicht ganz zustimmen. Zwar ist es richtig, daß man etwas früher höhere Stats und mehr Entwicklungspunkte hat, aber dies ist nur ein kurzfristiger Vorteil. Auf lange Sicht ist es vorteilhafter z.B. die Potential Stats zu erhöhren oder sich Talente zu sichern, die einen dauerhaften Bonus bringen.

  • Seine Grundaussage wäre dann aber doch trotz allem richtig, nämlich dass man jedes Attribut hoch würfeln mit einer Option.

    – Christian, Traveller Produktmanager


    Momentan leite ich:
    Traveller - Stolperfalle
    Castles & Crusades - Wilderlands, tief in der Citystate of the Invincible Overlord
    Trail of Cthulhu - Arkham
    Rolemaster auf der Palladium Welt - Rise of the Runelords Kampagne


    Ganz fürchterlich auf Eis wegen Terminproblemen
    Trail of Cthulhu - Orient Express 1924 - kurz vor Schluss


    Momentan spiele ich mit in:
    Space 1889
    AD&D 2nd - Homegrown

  • Nein. "Each" ist ziemlich korrekt und ziemlich eindeutig. Den Steigerungswurf bekommt man für jedes Attribut. So hatte ich es im übrigen auch in der deutschen Version verstanden.


    Ich habe es ebenfalls so verstanden.

    Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein:
    Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text.