Rückmeldung zum Handbuch für Spielleiter

  • Liebes Dr. Sommer ... 13 Mann Team, :)
    ich möchte euch vielmals für das "Handbuch für Spielleiter" danken. Wenn auch meine persönliche Rezension des Kreaturen Buches nicht sooo sonderlich gut war :), so bin ich von diesem Buch wieder voll auf begeistert. (Wie auch von der Erweiterung Leitmagie, dem Kampfhandbuch, dem Grundregelwerk, dem Zauberbuch etc...) Die Aufmachung, der Inhalt ja das gesamte Werk ist absolut toll und ich kann es nur jedem empfehlen, der selbst einmal Spielleiter machen möchte oder aber, der verstehen möchte, was alles bei einem Rollenspielaben passiert (oder im Vorfeld passiert), vom dem der Spieler nix mitbekommt, aber was für die Kampange, das Abenteuer usw. von enormer Bedeutung ist.
    Ich selbst bin schon seit vielen Jahren Spielleiter und vieles was darin steht, kann ich nur bekräftigen. Es bestätigt mich in dem was ich, warum tue und ist auf jeden Fall eine Bereicherung. Manches war mir bekannt, nur auf eine andere Art eben, aber es ist wunderbar, das Ganze, was einen Spielleiter ausmacht und wie er eine Sitzung gut über die "Runden" bringt (kleines Wortspiel hihi) noch einmal in ganz vielen, unterschiedlichen Facetten zu lesen.Tips und Tricks in Hülle und Fülle. Ergänzende Optionale Regeln und und und....
    Das Buch ist für mich ein absoluter Gewinn. Nicht nur weil es mich hier und da mit Neuigkeiten überrascht, sondern weil es eine fabelhafte Ergänzung des Rolemaster Regelsystems ist und unglaublich viel Spaß macht darin zu lesen. Die Aufmachung ist top, wenn auch ein paar Bilder mehr, nicht schlecht gewesen wären. Aber egal, das ist bei diesem Buch überhaupt nicht störend.


    Vielen Dank für dieses großartige Werk!

  • Hallo Nodric,


    man! Von Dir hab ich ja auch schon ewig nix mehr gehört. Schön dass Du noch spielst! ;)


    Ja, ich habe mir das Handbuch auf der Spiel'11 in Essen zugelegt und muss sagen: Danke Leute.
    Ich will nach mehr als 4 Jahren ruhe wieder einsteigen und da kommt das Buch zur Wiederbelebung meiner Ambitionen sehr gelegen!


    Einschönes Cover, ein sehr flüssiger Content (ich hab es noch nicht ganz durch) und auch die Qualität stimmt wieder einmal! Großartig! 8)

  • Ein kleiner Kritikpunkt sei von meiner Seite her noch angesprochen. Im Inhaltsverzeichnis haben sich zwei Fehler eingeschlichen:
    Zum einen ist dort zwar einen Überschrift „Teil II: Harte Faktoren- ...“ zu finden, aber eine Überschrift zu einem Teil I fehlt.
    Außerdem heißen sowohl Kapitel 5 als auch Kapitel 6 Hintergrundaktualisierung.