Limitierte Edition - Keine Nummerierung?

  • Hallo zusammen,


    ich habe heute die limitierte Version des Traveller Grundregelwerks erhalten. Auf den ersten Blick schon mal ein schönes Buch.


    Eine kleine Frage habe ich dennoch. In den News auf der Hauptseite steht:

    Quote

    auf den ersten Seiten findet sich eine Einzelnummerierung

    Die kann ich allerdings bei meinem Exemplar nicht finden. Vielleicht übersehe ich was, oder gibt es keine? Oder gibt es Exemplare mit und welche ohne Nummerierung? Keine Sorge, da will ich gar nicht meckern, es interessiert mich einfach.


    Wenn es nummerierte Exemplare gibt, wieviele sind es?


    Wie limitiert ist denn die Gesamtauflage?

  • Hallo,


    Die Druckerei hat leider unseren Auftrag bezüglich der Nummerierung missverstanden und keine Nummern eingedruckt. Die Alternativen (Handschrift oder Aufkleber) haben uns aus Qualitätsgründen nicht zugesagt, daher haben wir uns entschieden, die Edition ohne Nummerierung in den Handel zu bringen. Dennoch handelt es sich hierbei um eine auf 1000 Stück limitierte Edition.


    Gruß
    Amnarantur

  • Hallo,


    Die Druckerei hat leider unseren Auftrag bezüglich der Nummerierung missverstanden und keine Nummern eingedruckt. Die Alternativen (Handschrift oder Aufkleber) haben uns aus Qualitätsgründen nicht zugesagt, daher haben wir uns entschieden, die Edition ohne Nummerierung in den Handel zu bringen. Dennoch handelt es sich hierbei um eine auf 1000 Stück limitierte Edition.


    Gruß
    Amnarantur


    Hä? Werden dann die anderen Werke nun mit Numerierung versehen? :D Irgendwie scheint das das Druck Gewerbe auser Prospekte keine Aufträge ohne Fehler hinbekommt.

  • Mal eine Frage hierzu: Ich vernahm, das es irgend wann zu einer neuen Auflage kommen soll, in der die deutschen Errata eingepflegt werden.
    Wurde dies schon in der Limitierten Auflage getan?

  • Ich wollte nur mal kurz anmerken, dass diese Luxus-Ausgabe wirklich ein spitzenmäßiges Produkt ist - g-r-o-ß-a-r-t-i-g! :)
    Man kann daran sehen, dass 13Mann durchaus in der Lage wären, die deutsche Traveller-Ausgabe noch sehr viel besser zu gestalten als die englische Ausgabe, wenn sie sich nicht im Würgegriff einer leider viel zu engen Mongoose-Lizenz befänden... ;)

  • Besitze es mittlerweile auch, etwas beschäftigt mich jedoch wieder und zwar die letzten Seiten.


    Charakterbogen, Schiffsbogen und Handelsgüterbogen.


    Bitte, bitte, bitte!


    Von mir aus, könnt ihr es auch so verschlüsseln, wie die anderen Verlagen, in dem ihr nach dem letzten Wort im ersten Absatz von Seite x und dem letzten Wort des letzten Absatz der Seite y aus der Lim. Edition fragt.



    Ansonsten sieht es schick aus.

  • Du möchtest die Bögen als Download haben? Prinzipiell ist das sicher kein Problem und so einen Käse mit "Nur Besitzer der limitierten Version dürfen das herunterladen" führen wir doch gar nicht erst ein :)


    Bitte hab noch ein wenig Geduld. Ich weiß, dass Du da schon sehnlichst drauf wartest. Wir werden versuchen, dass so schnell wie möglich online zu stellen.