Abenteuer in Trion - Kampagne: Das Ende naht

  • Hallo!


    Gerade wird der letzte Teil der "Abenteuer in Trion"-Kampagne bebildert. Die großen Karten werden hübsch gemacht und der letzte Schliff passiert. Das Ende ist jetzt also absehbar :-)


    Nach der Veröffentlichung plane ich eine Frage&Antwort-Runde für Spielleiterinnen und Spielleiter. Ich werde versuchen es möglichst spoilerfrei zu halten, aber es lässt sich hier und da nicht vermeiden. Daher wäre es gut, wenn alle Spielerinnen und Spieler, die die Kampagne noch selbst erleben wollen, nicht daran teilnehmen. Es ist wieder per Google Hangout geplant. Man sollte das Abenteuer gelesen haben - ich werde es da nicht zusammenfassen, sondern wirklich nur für Fragen rund um die Abenteuer und insbesondere den letzten Teil zur Verfügung stehen :-)


    Bevor Missverständnisse entstehen: Alle Fragen werden eigentlich auch im Abenteuer selbst beantwortet. Man muss NICHT an dieser Runde teilnehmen, damit man es leiten kann. Das Angebot ist nur zusätzlich und soll helfen ein noch besseres Spielerlebnis für den krönenden Abschluss der Serie zu erfahren :-) Es ist viel Zeit in das Abenteuer geflossen und ich habe es sehr häufig zum Test selbst geleitet. Auch mit verschiedenen Einstiegsszenarien, mit Varianten im Abenteuer und mit unterschiedlichen Abschlüssen. Die Erfahrungen gebe ich gerne weiter.


    Das Abenteuer ist - wie bereits mehrfach angekündigt - sehr viel umfangreicher und offener gestaltet. Die Abenteuer-Serie war von Beginn an so geplant, dass die Abenteuer drei verschiedene "Erfahrungsstufen" oder "Herausforderungen" für die Spielleitung bedeuten: Elisera "extrem einfach", die mittleren Teile "einfach" bis "mittel" und der letzte Teil "schwer". Wobei "schwer" natürlich relativ ist. Wer alle Teile gespielt hat, sollte den letzten Teil problemlos "meistern" können.


    Ich bin jetzt selbst für ein paar Wochen im Urlaub und kann daher erst spät auf mögliche Rückfragen vorab zur Runde beantworten - daher bitte nicht wundern.


    Gibt es von Eurer Seite aus Wünsche?
    Was sollte in so einer Runde jedenfalls alles zur Sprache kommen?
    (Ich könnte die Runde dann wesentlich besser aufbereiten.)


    Viele Grüße, sonnige Tage und bis demnächst!

  • Hallo Thondras,


    ich wollte einmal nachfragen wie nah das Ende der Kampagne denn mittlerweile gekommen ist?

    Es sind beinahe 2 Jahre vergangen seit diesem post und ungefähr 4 Jahre seit "Kalter Tod".

    ...wird die Kampagne denn überhaupt noch fortgesetzt werden?


    Gruß

    Pheromant

  • Du hast vollkommen recht danach zu fragen:


    Es ist tatsächlich immer noch in Mache.


    Wir haben zu Gunsten des Atlanten alles andere damals zurückgestellt gehabt und jetzt gerade liegen alle Prioritäten auf dem Trion Kampagnenset.


    Offiziell sind gleichzeitig einige andere Projekte in Arbeit, wie zwei Abenteuer (eines davon der letzte Teil der Kampagne) und einiges mehr. Manchmal arbeiten verschiedenen Personen dran - dann geht es auch parallel vorwärts -, aber manchmal läuft es bei wenigen zusammen und dann bleibt es stecken.


    Das darf und soll nicht sein, aber ich glaube, dass sich das erst nach dem Erscheinen des Kampagnensets ändern wird. Weil dann erst die Arbeit auf verschiedene Personen besser aufgeteilt werden kann. Zurzeit hängt einfach noch zu viel an zu wenigen.


    Daher kann ich nicht mehr tun, als mich dafür zu entschuldigen und um Verständnis zu bitten.


    Für mich ist es besonders bitter, da ich nicht nur den letzten Teil geschrieben habe und er einfach nicht rauskommt, sondern auch, weil ich die anderen Dinge auch am liebsten alle fertig sehen würde.


    Wir hatten hier zuletzt eine Umfrage zu Teilveröffentlichungen laufen; wie ihr also dazu steht, wenn wir Teile vorab veröffentlichen würden. Dann wäre die Frequenz natürlich wesentlich besser und auch der gesamte Ablauf transparenter. Wir dachten es würde besser sein, als wenn wir jahrelang abtauchen und dann auf einen Schlag ein umfassendes Werk präsentieren. Aber da hatten wir falsch gedacht :) Ihr wolltet lieber geduldig sein und dann ein großes Set bekommen, statt vielen kleineren Werken und dann einer Sammelausgabe. Daher sitzen wir alle - umso ehrgeiziger - nun an dem Set. Danach teilen wir uns auf und es kann an mehr Dingen gleichzeitig gearbeitet werden. Was nicht heißt, dass vielleicht vorher sogar noch andere Sachen fertigwerden. Das hängt alles von den jeweils verfügbaren Ressourcen ab - und die sind endlich.

  • Hallo Thondras,


    danke für die schnelle Antwort.

    Es ist halt schade, dass der Kampagne zur Zeit noch das Ende fehlt und einige lose Fäden daher auch für den Spieleiter noch nicht zu einem klaren Ende führen.

    Dennoch habe ich natürlich Verständis für die Gesamtlast der Verlagsarbeit.


    Hier direkt noch eine Anschlussfrage.

    In "Das Monster von Leet" wird das Miniabenteuer "Der Turm von Leet" erwähnt.

    Gibt es das Abenteuer irgendwo zum Download? Oder ist es Teil des letzten Teils der Serie?


    Grüße

    Pheromant

  • Guter Punkt! Das wurde noch nicht veröffentlicht. Ich nehme das mal schnell mit auf unsere "To-Do-Liste" ...

    Ok, das find ich jetzt richtig spannend :-)

    Der Turm hat bei meinen Spielern bisher nämlich ordentliches Interesse geweckt.

    Sofern ich das "Monster von leet" richtig gelesen habe, kann der Turm danach sogar bewohnt werden.... :-)

  • Das Abenteuer hängt im Fachlektorat. Wegen des Kampagnensets, was zeitgleich durchläuft, staut es sich dort.

    hi Thondras,


    das klingt doch vielversprechend. Bin gespannt wie es weiter geht.


    Ein paar kurze Fragen hätte ich aber noch. Diese Wurden zwar so schon mal gestellt und auch beantwortet, aber seit dem ist viel Wasser den Rhein runter geflossen und ich würde gerne wissen ob sich was geändert hat.


    1) Wird der Band RM regeln enthalten?

    2) Wird das Abenteuer "Der Turm" enthalten sein?


    Gruß

    Pheromant

  • "Der Turm" ist nicht enthalten. Das ist ein "Neben-Abenteuer" - steht aber auch auf der langen "To-Do-Liste" und längst geschrieben, muss aber noch verarbeitet werden.


    Das Abenteuer wird, wenn die rechtliche Situation klar ist, auch RM-Regeln enthalten. Diese werden aber sicherlich sonst als Download angeboten.

  • Da das Ende anscheinend zum greifen nahe ist und meine Gruppe jetzt mit "Das Monster von Leet" beginnt (wir spielen jeden Freitag 4-5 Stunden und machen es sehr genau nach RM Regeln (Es werden alle Fähigkeiten verwendet und jegliche Tabelle [Ich besitze alle Bücher]) und damit zieht es sich bei uns etwas hin. Jedoch sind wir "relativ schnell" und haben in den letzten Monaten mit Elisera angefangen.


    Deshalb meine Frage: Gibt es vielleicht schon einen angepeilten Termin (Zeitraum) für TA6 ?

    Ich kann mir vorstellen das ihr sehr beschäftigt seid aber eine kurze info wäre super ^^


    Gruß

    Xenot

  • TA6 ist noch bei mir im Fachlektorat. Ich werde versuchen Gas zu geben. In zwei Wochen dürfte ich wieder Zeit haben (Davor leider nicht, sorry). Dass es dann für Euch rechtzeitig fertig sein wird, kann ich natürlich nicht versprechen. Die RM-relevanten Werte werde ich aber parallel entwicklen, sodass diese dann zeitnah veröffentlicht werden können (So denn alles dafür geregelt ist).

  • Hallo Leute,


    ich wollte nach 3 Monaten nun nochmal nachfragen wie es aussieht mit Ta6 bzw. dem Kurzabenteuer "der Turm".

    Gibt es mittlerweile schon etwas neuen? Oder sogar schon einen Veröffenllichungstermin? Ich bin so voller Vorfreude das ich es kaum abwarten kann ;)


    "Der Turm" müsste doch jetzt dann als DL bestimmt bald verfügbar sein oder?


    Gruß

    Xenot

  • Seit 3,5 Jahren nähert sich das Ende nun schon.


    Es entsteht zunehmend der Eindruck, dass es nicht so fertig ist wie es uns gegenüber immer wieder darstellt wurde.

    Mittlerweile bin ich mir sogar ziemlich sicher, dass die Autoren kein klares Ende der Kampagne vor Augen hatten als sie diese begonnen haben zu schreiben/publizieren und nun Schwierigkeiten haben die losen Enden und Plothooks sinnvoll zusammenzuführen.


    Wie sonst ist es zu erklären, dass man als Spieleiter nach dem Lesen von 5 der 6 Bände immer noch keine Ahnung hat was die Rahmenhandlung sein soll.

    Wäre diese wirklich zu beginn bereits fertig geschrieben gewesen hätte man den Plot in einem der 5 Bände sicher mal grob umreißen können.


    Könnt ihr bitte mal einen ehrlichen glaubhaften Ausblick geben? Auch mal klar sagen woran es eigentlich hakt.

    Es ist für alle Spieler, welche die Kampagne spielen oder spielen wollen offengesagt ziemlicher Mist, dass der letzte und wichtigste Teil fehlt.

    Die Kampagne enthält zahlreiche Plothooks und lose Fäden, die durchaus mal irgendwo hinführen sollten.

  • So Leid mir das tut (ich warte ja selber drauf), ich befürchte, dass kann dir nur T.F. sagen. Ich bekam auf Nachfrage auch nur gesagt, dass sich der Teil dort im Fachlektorat befindet.

    Einst verschlang ich fünf Kontinente. Mein Durst schluckte drei Weltmeere leer. Allein der Himmel vermag sich meiner Herrschaft zu entziehen.
    Wisset, mein Leib nennt nicht Flügel, noch Arm, noch Bein sein eigen.


    Ich bin die Midgardschlange, ich trage den Namen "Jormungand".

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :pinch:
    • :love:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip