[Sammlung] Fallen und Hindernisse

  • Hallo Leute!


    Ich dachte mir, ich beginne hier mal eine Online-Sammlung mit dem Thema Fallen und Hindernisse. Es klingt vielleicht zunächst völlig banal, aber davon ausgehend, dass Aborea ein Einsteigerrollensiel ist, dann wäre so eine Sammlung für Anfänger (und sicherlich auch für Fortgeschrittene) eine erhebliche Erleichterung für die Gestaltung von Abenteuern (zumindestens was Fallen und Hindernisse angeht).


    Quellen hierfür gibt es viele: Literatur, Filme, Serien, andere Rollenspiele, eigene Ideen oder fremde Spielhilfen anderer RPGs.


    Fallen:= Hiermit sind Mechanismen gemeint, die bei Auslösung eine spezielle Wirkung (positiv wie negativ) haben können, sind meist verborgen und müssen entdeckt werden.
    Hindernisse:= Behindern die Spieler in ihrer Handlung, sind aber meist offensichtlich.


    Zum Beispiel:


    Bezeichnung: Trittstein/Druckplatte
    Art: Falle
    Mechanismus: mechanisch (mittels Gewichte und Sand usw.), magisch (Spruchspreicher usw.)
    Wirkung: aktiviert:

    • Fallgrunbe
    • Pfeilhagel
    • Speere, Sensen
    • Deckensenkung
    • Gitter/Falltore
    • Feuerball
    • Tür
    • Glocken
    • Dornen aus dem Boden
    • Wasserflutung des Raumes
    • usw...

    Schaden: divers
    Aufspüren: über entsprechende Probe MS(divers)



    Bezeichnung: Bärenfalle
    Art: Falle
    Mechanismus: mechanisch
    Wirkung: Falle schnappt zu, sobald Druckplättchen ausgelöst wird und hält Opfer gefangen
    Schaden: 2W6 (??)
    Aufspüren: MS (12-15)??
    Befreiung: MS(12)??



    Bezeichnung: Zaun/Mauer
    Art: Hindernis
    Bauart: Metall, Holz, Stein
    Wirkung: Hindert Spieler im Vorankommen z.B.
    Schaden: z.B. Sturzschaden 1W6 + Höhe
    Überwindung: Klettern mit Hilfsmitteln MS(6+Höhe), Klettern ohne Hilfe MS(10+Höhe), Klettern mit Zeitdruck ohne Hilfe MS(15+Höhe)???


    Was meint ihr? Lohnt sich eine solche Sammlung? Es geht auch darum, dass nicht alteingesessene Rollenspiel-Hasen einen Anlaufpunkt haben, wo sie sich schnell informieren können, ohne die einschlägigen Abenteuer oder fremden Spielhilfen zu kennen.


    Bin auf euch gespannt. Muss auch nicht morgen fertig sein!


    Grüße,
    Swidger

  • So eine Sammlung wäre sehr von Vorteil, und das für jeden Spielleiter!

    Diese garstige Fallensammlung würde mich persönlich sehr interessieren, da sich meine Schützlinge im übernächsten Abenteuer in ein Höhlengewölbe begeben, und ich grade dabei bin eben jenes ein wenig auszuschmücken.

    Um das Thema mal fortzuführen und mich hier nicht nur am Ideenreichtum anderer zu beglücken, ein paar Ideen für Hindernisse von mir:

    Meine SCs mussten sich einzeln mal Überlebensprüfungen stellen, neben Kampf gab es folgendes:

    PS: Sie hatten dabei weder Waffen noch Rüstungen oder sonstiges dabei, allerdings gab es einige Utensilien zu finden.

    1) Schwimmprüfung: Erst muss ein ruhiges, klares Gewässer überquert werden (MS7 [Schwimmen+Konst]; Schaden: MS-Würfelwurf durch verschlucktes Wasser und dadurch Atemnot oder 1 W6). Danach erreicht man eine kleine Sandbank, auf der eine Truhe mit Dietrich (zum Knacken) und eine Spitzhacke (zum Zertrümmern) befindet. Um weiterzukommen muss man nun ein dunkles Gewässer überqueren. In der Truhe: rohes Fleisch. In dem dunklen Gewässer (ca. 30 Meter) haust geschupptes, humanoides Wesen, welches sich durch das rohe Fleisch ablenken lässt, da es ansonsten den SC bei Überquerung angreift:

    Monster nicht abgelenkt: MS 12-14. Schaden=MS-Würfelwurf durch Kratzer/Bisse des Ungetüms und verschlucktem Wasser/ oder 2W6+1.

    Monster abgelenkt: MS 9/10 Schaden wie gehabt oder 1W6+1.

    Für dieses Gewässer muss wegen der Länge 2mal gewürfelt werden. Wird man vom Monster angefallen oder würfelt gar eine 1, ist sogar ein weiterer Wurf erforderlich.

    Das Monster kann natürlich auch bekämpft werden, nur waren meine SCs im Sinne der Überlebensprüfung ihrer Habseligkeiten beraubt und haben sich für Ablenkung entschieden^^


    2) Ein langer Gang (100 Meter), in Höhe von 5 Metern sind an beiden Seiten Gitterstäbe angebracht, hinter der Menschen mit Steinen bewaffnet stehen. Diese werden den SC steinigen, sobald er sich in Reichweite befindet. In der Nähe liegt ein Schild.

    Drauf los stürmen: 2*MS12-15(Athletik+Geschick), Schaden MS-Würfelwurf oder 2 W6+2

    Mit Schild nach oben haltend in der Mitte langstürmen: 2*MS10, Schaden MS-Würfelwurf oder 1 W6+2

    An eine Seite der Wand gedrängt, Schild nach oben und langsam vorrangehend: 3*MS 8, Schaden MS-Würfelwurf oder 1 W6

    Falls das zu einfach ist, kann nach der Hälfte sich einer der Steiniger durch die Gitterstäbe zwängen und den SC auch von vorn bewerfen.