Warme Worte

  • Hallo zusammen!


    Ich war einige Monate untergetaucht. Zumindest hier.


    Ich bleibe auch sehr inaktiv. Der Grund dafür ist meine Leidenschaft für ABOREA. Unzählige Stunden arbeite ich an dem Mehr, dem Weiter, den neuen Ideen und vielem mehr. Da bleibt nur wenig Zeit für ein Forum.


    Das heißt nicht, dass ich Euch nicht schätze - sondern genau das Gegenteil: Ich will mehr für Euch alle erschaffen.


    Am Anfang war ich noch recht alleine. Ich hatte in T.F. meine große Stütze, der auch hier die Fahne immer wieder oben hält. Aber ich musste mich konzentrieren. Es durfte und darf kein Fehler passieren und alle Kraft voraus weisen. Mit der Denke habe ich sicherlich einige von Euch scheinbar im Stich gelassen. Aber ich kann Euch versprechen: Ich denke nur an Euch und das Spiel.


    Jetzt habe ich ein herausragendes Team zusammen. Trotzdem habe ich keine Zeit hier im Forum zu lesen. Hätte ich vielleicht, aber dann fehlt sie woanders.
    Der Atlas hat mich zu 100% beansprucht. Vielleicht schreibt man besser 110%, um die Überlastung auszudrücken :)


    Das war auch gut so. Das Ergebnis kann sich, glaube ich, sehen lassen.


    Das wäre alles nicht möglich gewesen, wenn ich nicht so ein großartiges Team gehabt hätte. Ihnen gebührt aller Dank. Auch meiner.


    ABOREA war für mich immer die Quintessenz meines Schaffens. Es ist ein Spielsystem UND eine Spielwelt, die man für jedes anderes System nutzen kann - auch Rolemaster. Es ist eine Welt, die immer Eure war und ist. Entsprechend behutsam sind wir mit Eurer Welt umgegangen. Wir haben nur Ideen gesetzt und Inspiration für Euch geschaffen. Am Ende stand das vielleicht großartigste Rollenspiel-Produkt, was ich kenne. Es war aus meiner Sicht alle Anstrengung wert.
    Jetzt ist es geschafft, aber ich werde trotzdem nicht hier wieder sonderlich aktiv, denn es stehen noch weitere Meilensteine vor uns. Wieder werde ich in der Versenkung verschwinden.
    Aber Ihr seid in den besten Händen. Menschen, mit denen ich mich ständig austausche. Sie werden Euch begleiten und, wann immer ich Zeit habe, werde ich hier lesen. Eure Rückmeldungen sind wichtig! Nur weil ich nicht darauf antworte, heißt das nicht, dass ich die nicht lese! Nicht unbedingt sofort, aber alsbald.


    Alles was wir tun, ist für das Spiel. Ich wünsche mir inständig, dass Ihr das erkennt.


    Jede Abwesenheit meinerseits ist nicht Ablehnung oder Ignoranz, sondern Verpflichtung gegenüber dem großen Ganzen.


    Der Atlas ist ein Meilenstein. Er ist unglaublich aufwendig. Eine Welt, die ich über 30 Jahre aufgebaut habe, von meinen ersten Versuchen im Rollenspiel, meiner Liebeserklärung zum besten Hobby - bis heute, wo ich wünsche, alle würden erkennen, wie wertvoll und groß Tischrollenspiele sind: Der Atlas ist die Antwort, oder wenigstens ein Versuch dazu.


    ABOREA bietet unfassbare Möglichkeiten. Jedes Wort in dem Atlas schreit nach Abenteuer, fordert Eure Kreativität und lässt Euch Unbekanntes entdecken.


    Nach dem Projekt ist vor dem Projekt und ich weiß, dass ich Euch noch mehr schuldig bin, als diese Worte. Ihr werdet Quellmaterial zu Trion erhalten und vieles mehr. Bitte habt Nachsicht mit mir. Es sind mir nur wenige Stunden am Tag vergönnt und ich werde sie immer einteilen müssen.


    Entdeckt die Welt, die echte und die phantastische und erhaltet Euch das Spiel. Es gibt nicht weniger, als Erinnerungen. Schaffen wir gemeinsam neue Erfahrungen!
    Danke für Euer Verständnis und Eure Geduld.


    Gruß
    Sebastian


    PS: Der Atlas ist ein echter Hammer geworden. Er wird auf der Spiel Messe 2016 in Essen vorgestellt. Wir arbeiten jetzt schon an weiteren Materialien. :thumbup:

  • Also ich freue mich schon darauf. Und vielleicht trifft man ja den einen oder anderen Foren-User am Stand :D

    Einst verschlang ich fünf Kontinente. Mein Durst schluckte drei Weltmeere leer. Allein der Himmel vermag sich meiner Herrschaft zu entziehen.
    Wisset, mein Leib nennt nicht Flügel, noch Arm, noch Bein sein eigen.


    Ich bin die Midgardschlange, ich trage den Namen "Jormungand".

  • Ich freu mich drauf :D

    Einst verschlang ich fünf Kontinente. Mein Durst schluckte drei Weltmeere leer. Allein der Himmel vermag sich meiner Herrschaft zu entziehen.
    Wisset, mein Leib nennt nicht Flügel, noch Arm, noch Bein sein eigen.


    Ich bin die Midgardschlange, ich trage den Namen "Jormungand".

  • Ich komme auch nach Essen und werde mein Rolemaster-Spielleiter-Shirt anhaben...
    Den Atlas kaufe ich mir auch... ungesehen! Ich brauche Ihn dringend! *lechz*
    Meine Gruppe wird auch in Aborea unterwegs sein. :!:

  • The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :pinch:
    • :love:
    • 8|
    • :wacko:
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip