[Spielhilfen] Automatischer Charakterbogen und Generatoren

  • Hallo liebe Aborea-Community,

    Ich bin neu hier und ich möchte euch gerne etwas vorstellen, woran ich seit einigen Tagen gearbeitet habe, da ich es nicht im Internet finden konnte, meinen automatischen Aborea-Charakterbogen für LibreOffice (Excel und OpenOffice führen zu Fehlern! Varianten dafür sind aber in ungewisser Zukunft geplant).

    Ich freue mich über Feedback, Hinweise zu Fehlern, und Verbesserungsvorschäge!

    Einzutragen sind die dick eingerahmten Felder, wobei nur die weiß hinterlegten selbst ausgefüllt werden müssen.

    Die blassgelb hinterlegten Felder werden mithilfe von Steuerelementen ausgewählt.


    Update: Ich habe an einigen Generatoren gearbeitet und stelle nun auch diese zur Verfügung. Die meisten stützen sich auf offizielle Tabellen und Spielmaterial (z.B. Regeln zur Erschaffung von Kreaturen). Die Generatoren wurden bisher nur sehr bedingt in der Praxis geprüft, ich bitte daher, sie mit Vorsicht zu genießen. Feedback ist erwünscht!


  • Vielen lieben Dank für deine Mühe Tronnyi .

    Aber ich kann den Bogen nicht zum Ausfüllen öffnen. Ich bekomme immer gesagt: Datei nur zum Lesen. Gibt es da einen Trick den ich nicht kenne?

    Die Magie ist stark an diesem Ort; viele Elben haben über lange Zeit daran gewirkt." Frank Rehfeld: Zwergenbann

  • Vielen lieben Dank für deine Mühe Tronnyi .

    Aber ich kann den Bogen nicht zum Ausfüllen öffnen. Ich bekomme immer gesagt: Datei nur zum Lesen. Gibt es da einen Trick den ich nicht kenn

    Hallo Torshavn !
    Eigenartig, das Problem habe ich nicht. Möglicherweise musst du die Datei vorher entzippen und irgendwo auf deinem Rechner abspeichern. Schreibgeschützt sollte sie eigentlich nicht sein.

    Ansonsten.. Gibt es ein Symbol namens Datei Bearbeiten? Siehe: https://help.libreoffice.org/3.3/Common/Edit_File/de

  • Habs mir mal angesehen.

    Prinzipiell eine schöne Idee, allerdings hatte ich einige Schwierigkeiten, mich zurechtzufinden, da ich den Bogen sehr unübersichtlich finde.

    - Zum einen kam mein Rechner erst nach umformatieren der Datei mit dem .odt - Format klar. Eine Version in Excel wäre gut (muss ja nicht die neuste Version sein)

    - Ich habe bislang nicht herausgefunden, wo ich die Attributspunkte verteilen kann. Fast jede Zelle enthält eine Formel, was den Teil für mich komplett undurchschaubar macht...
    - Bei Talenten dasselbe Spiel... Da fallen mir nur zwei Erklärungen ein: Entweder hat mein Excel die .odt zerschossen, sodass das Drop-Down-Menü fehlt oder ich muss die Werte in einem anderen Tabellenblatt eintragen

    - Ein Blatt-Schutz wäre hilfreich für später, um das Ding "sicher" zu machen. D.h. man kann dann nur Werte in Zellen eintragen, wo du es erlaubst und zerschießt nicht versehentlich Formeln.

    - Den Abenteuergenerator finde ich eine wirklich coole Idee :)

    Einst verschlang ich fünf Kontinente. Mein Durst schluckte drei Weltmeere leer. Allein der Himmel vermag sich meiner Herrschaft zu entziehen.
    Wisset, mein Leib nennt nicht Flügel, noch Arm, noch Bein sein eigen.


    Ich bin die Midgardschlange, ich trage den Namen "Jormungand".

  • Hallo Chemiezwerg ,
    Danke für dein Feedback!


    Ich kann tatsächlich das verwenden von Excel bei diesem Dokument definitiv nicht empfehlen. Meiner Erfahrung nach würde das die doch recht komplexe Liste schwer zerschießen. Auch werden wahrscheinlich die Steuerelemente (siehe Anhang, so sollte es aussehen) nicht angezeigt. man muss bei der Liste fast nichts selbst schreiben, das Meiste kann über Dropdown-Listen und sogenannte "Drehfelder" (Auf/Ab-Pfeilchen) gesteuert werden. Eine Excelvariante wäre definitiv noch schön, dazü müsste ich mir allerdings erst Excel besorgen...

    Das mit dem Blattschutz hab ich mir auch schon gedacht, muss mal sehen, wie ich sowas einrichten kann.

    Gut zu wissen, ich überlege zusätzlich noch einen Monster-und Schatzgenerator oder solche Spielereien zu erstellen.

  • Hallo Tronnyi!

    Ersteinmal: großartige Idee! Sowas sollte Aborea definitiv haben!

    Technisch habe ich leider dieselben Probleme wie meine Vorredner. Die Pfeile für die Anhebung der Attribute und Fertigkeiten funktionieren bei mir (Apache Open Office 4.1.3) nicht. Hast du das mal an einem anderen PC mit anderen OpenOffice-Versionen ausprobiert?


    Grüße

    Matthias

  • Hallo Matthias!

    Danke für dein Feedback! Gut zu wissen, dass es wohl auch bei OpenOffice Probleme gibt... Ich verwende LibeOffice Version: 5.2.7.2.

    Ich werd, wenn ich Zeit find, Open Office installieren und mal sehen, ob ich dafür eine separate Version erstellen muss oder was ich sonst machen kann.

    Generell würde ich allerdings behaupten, dass Libre ohnehin ein klein wenig besser ist als Open, also könntest du auch einen Umstieg in erwägung ziehen. (:

    Liebe Grüße


    Edit: Es stellt sich heraus, dass vereinzelte Funktionen von LibreOffice in OpenOffice nicht existieren, daher die Fehler.