Magie durch Bücher

  • Ist es möglich Magie durch lesen von Büchern zu erlernen

    Ein paar Freunde und ich spielen jetzt nich gar nicht so lange aborea...

    Nun kam die Frage auf ob man durch Bpcher z.B. von Magiemärkten Magie erlernen kann oder ob dies im RP mit einem Art Talent zu tun hat?!

    Damals...damals...Ich hatte mehr zu tun, als heute...heute sitze ich nur da...weiß nicht, was los ist...alleine...Schmerz...aaahhhh...Hilfe...Da ist jemand...aaahhhh...Schmerz...Da ist eine Silhouette...Lebe ich?

    ALLEINE

  • Damit ein Charakter Magie besitzen kann muss er die entsprechenden Fertigkeiten erlernen. Die wären "Magie Entwickeln" (Für die Magiepunkte), "Gezielte Sprüche" (Für gezielte Angriffe oder Zauber) und die Spruchliste selbst. Allerdings kann man mE durchaus auch mit Zauberbüchern Zaubern. Dies könnte nach meinen Regeln allerdings nur der Zauberer. Ein Zauberbuch wäre bei mir dann ein magisches Artefakt, welches die Grundkosten eines darin stehenden Zaubers entfernt. Beispiel: Ein Zauberer hat solch ein Buch und will einen Zauber zaubern, der dort im Buch geschrieben ist, z.B. "Schutz". Er will für 3 Personen einen Rüstungsbonus von +3 Zaubern. OHNE ein Zauberbuch würde der Zauber 7 MP kosten (Ich hoffe, ich habe richtig gerechnet ^^). Mit dem Buch werden die

    Grundkosten des Zaubers entfernt, und nur der Modifikator der Sprüche muss extra mit MP bezahlt werden. Also nur 6 MP. Da der oben genannte Spruch Rang 1 ist und damit Grundkosten von 1 trägt. Das wäre meine Interpretation von dem Benutzen von Zauberbüchern. Aber man kann das selbstverständlich auch anders handhaben.
    Dann wäre es so ähnlich wie Du bei Dir erwähnt hast. Also könnte ein Zauberer mit einem Zauberbuch Zaubern oder verschiedene Zauber lernen, ja.

    Man könnte natürlich auch noch eine Regel entwerfen, mit der man als Zauberer eigene Zauberbücher in ein Buch schreiben kann. Also selbst ein solches Buch erschafft.


    Wo man solche durchaus mächtigen Zauberbücher herbekommt ist dem Spielleiter überlassen. Vielleicht auf einem Magiemarkt, aber vielleicht auch als Belohnung für ein schwieriges Abenteuer.


    Ich hoffe ich konnte helfen und habe Deine Frage beantwortet!

    "Des Zwerges rotes wildes Haar, sein Alter ist knapp hundert Jahr,
    der Humor durchbricht des Trauers Leid,
    die Stärke weckt des Menschens Neid"

  • Ich persönlich lasse die Spieler die Grundlagen von Magie manchmal auch durch Bücher erlernen, d.h. bis Rang 2. Allerdings muss der Lernende natürlich MP sein Eigen nennen und im Normalfall liegen diese Bücher auch nicht auf der Strasse. Heißt also, man muss entweder die richtigen Leute oder Orte kennen und/oder Gold haben. Ähnlich handhabe ich das mit Wissensfertigkeiten

    Einst verschlang ich fünf Kontinente. Mein Durst schluckte drei Weltmeere leer. Allein der Himmel vermag sich meiner Herrschaft zu entziehen.
    Wisset, mein Leib nennt nicht Flügel, noch Arm, noch Bein sein eigen.


    Ich bin die Midgardschlange, ich trage den Namen "Jormungand".

  • Schutz für 3 Personen mit einem +3 Bonus kostet 5 Punkte.

    Da in der Grundformung (1 MP da Rang 1) bereits +1 für eine Person enthalten ist, müssen zusätzlich 2 MP für zwei weitere Personen und 2 MP für eine Erhöhung der Rüstung um weitere zwei Punkte (auf +3) aufgewendet werden.


    Beim Formen eines Zaubers aus einem Buch würde ich nicht die Kosten der Grundformung unterschschlagen, sondern die regulären Kosten verwenden. Im Unterschied zu einer Schriftrolle verschwinden die Zauber aber nicht. Die Formung eines unbekannten Zaubers sollte aber ein Manöver erfordern. Die MS zur Formung aus dem Buch würde ich hier bei 8 (einfach) beginnen lassen. Pro Rang über der eigenen Stufe erhöht sich die Manöverschwierigkeit (auf schwer, sehr schwer usw). Nimmt sich der Zauberer Zeit (10 Min/Rang), so erhält er einen +2 Bonus. (Das wäre soweit kompatibel zu den bestehenden Regeln)


    Möchte man die Formung unbekannter Zauber aus einem Buch noch etwas erschweren, so könnte man die dafür erforderliche Zeit auf mindestens 1 Runde pro Rang festlegen.

  • Jo danke für eure ausführlichen Antworten ;D

    Damals...damals...Ich hatte mehr zu tun, als heute...heute sitze ich nur da...weiß nicht, was los ist...alleine...Schmerz...aaahhhh...Hilfe...Da ist jemand...aaahhhh...Schmerz...Da ist eine Silhouette...Lebe ich?

    ALLEINE