• Wie groß ist die Anzahl der jeweiligen Völker in Aborea (speziell Schwarzelfen u. Kristallelfen) und wie viele Anhänger der Götter (wollte nen Assassinen Orden der Göttin AENORA machen)

    Hab dazu nichts in den Heften auf die schnelle gefunden...

    LG Bragar

    P.S.: Ist meine erste Runde als SL:?:

    Damals...damals...Ich hatte mehr zu tun, als heute...heute sitze ich nur da...weiß nicht, was los ist...alleine...Schmerz...aaahhhh...Hilfe...Da ist jemand...aaahhhh...Schmerz...Da ist eine Silhouette...Lebe ich?

    ALLEINE

  • Also eine genaue Anzahl wird nicht vorgegeben. Wozu auch? Prinzipiell kannst Du das als SL frei festlegen. Was man sagen kann ist, dass Elfen insgesamt nicht so zahlreich sind wie zB Menschen. Kristallelfen sind zudem so selten, wie die Lichtelfen (also noch viel seltener als andere Elfen).

  • Wenn du paar Ideen für einen Assasinen Orden brauchst, kannst du mich gern mal kontaktieren, hab erst mir einiges überlegt für meinen Char.

    Kontaktdetails findest du im Profil ;)

    Bisher habe ich es immer so gesehen:

    Menschen > Elfen >/= Zwerge > Gnome > Halblinge

    Und die Untergruppen in den Rassen sind natürlich auch immer weniger vertreten.Aber wie T.F. schon gesagt hat macht es auch nicht wirklich viel Sinn das festzulegen, denn allein die Landschaft wo du dich befindest macht ja viel aus. Und ansonsten ist es rein SL entscheid, was mir auch sehr gut gefällt so sind einem nicht die Hände gebunden, wenn man kurz mal ne hübsche Elfin in Not braucht^^

  • ...und dann haben wir nur von den spielbaren Spielercharaktervölkern gesprochen! Ich finde, auch Goblins, Orks, Trolle, Dryaden, Meervolk, Zentauren u.v.m. haben ein berechtigtes Anrecht in irgendeiner Gruppe zu NPC-Ruhm-und Ehren zu kommen.

    Bei uns ist gerade ein Ork in die Stadt gezogen, dem die Helden das Leben gerettet haben. Hat für einige Irritationen bei der Stadtwache gesorgt, war aber lustig. Ich kann mich also nur meinen Vorrednern anschließen: Lass Deiner Kreativität und Phantasie freien Lauf und mach DEIN Ding (und versuche keinen anderen SL zu imitieren)