Gnomen-Priester

  • Hallo zusammen,


    Ich habe jetzt 2 Runden als Spielleiter mit meinen Freunden gehalten, die Konstelation ist ganz witzig: Gnomen-Priester, Zwerg-Krieger und Elfen-Schamane.

    Wir haben in den beiden Sitzungen uns mehr um das Abentuee gekümmert als um die Hintergründe der Charakter. Aber eine Sache ist etwas was ich auf jeden Fall jetzt umsetzen muss: Welcher Gottheit kann der Gnom dienen?

    Gnome glaube ja normalerweise an Elementare und Erdgeister.

    Meine Frage ist nun: Wie handhabt ihr das bzw. wie würdet ihr das handhaben?

    Danke und viele Grüße

  • mhm...in dem fall da er ja zum Priester quasi ausgebildet wurde in einem Kloster würde ich da die ganz normalen Gottheiten die auch für Menschen zu verfügung stehn benutzen.


    oder der Spieler denkt sich selbst was aus im zusammenhang mit Elementare oder Erdgeister, ich glaub da könnten auch ganz witzige sachen draus entstehn.

  • Ein Gnom könnte, wenn er in einer anderen Gesellschaft lebt, auch deren Götter verehren. Ansonsten gilt für die gnomische Gesellschaft laut Regeln

    Spieler-Heft, S. 59 wrote:

    Die Gnome glauben daran, dass alles aus den Elementen besteht. Diese sind lebendig und die einzigen Götter. Sie stehen für Gutes und Schlechtes gleichermaßen. Der Legende nach gibt es neben den bekannten Elementen noch ein weiteres.

    Aber wie immer gilt auch hier: Macht das Spiel zu Eurem!

  • Verstehe jetzt nicht ganz, was Du meinst :/

    Also es ist ja schon so gemeint, dass Gnome den Elementen dienen.

    Das mit dem weiteren Element ist sicherlich mit Intention erwähnt worden, wenngleich ich hier auch Sebastian fragen müsste, was da genau hinter steckt. Versteh es vielmehr als Angebot, das Du nutzen kannst oder auch nicht.

  • Klingt irgendwie ein wenig "Druidenhaft".

    Vielleicht ist da ja ein Ansatz, dass man einen gnomischen Priester eher wie einen Druiden spielt?!

    Insb. wenn er das Element "Erde" gewählt haben sollte, passt das, denke ich.

    Aber ich könnte mir das auch bei Feuer, Wasser, Luft und dem unbekannten weiteren Element (bestimmt die "Liebe", wie im Film "The 5th Element" <3) vorstellen...