Probleme mit Abenteuer aus SL-Heft

  • Hallo zusammen!


    Ich bin absoluter Rollenspiel-Neuling und habe kürzlich zum ersten Mal mit 2 anderen (auch Neulinge) Aborea gespielt.

    Wir haben das Abenteuer aus dem SL-Buch (Raubsteine) gespielt. Ich war SL und die beiden anderen haben einen Zwergen-Priester und einen menschlichen Barden gespielt (beide Stufe 1).


    Jetzt weiß ich nicht, ob es an mir lag und ich vielleicht irgendwas falsch gemacht habe, aber schon die erste Begegnung mit mehreren Goblins hätte ziemlich tödlich ausgehen können - der Barde hatte nur 6 Rüstungspunkte und keinen KB.


    Habe ich irgendetwas nicht bedacht oder ist das Abenteuer einfach nicht wirklich auf nur 2 SC in der ersten Stufe ausgelegt?

    Ich musste da echt ein bisschen tricksen, damit mir kein Charakter im ersten Teil des Abenteuers über die Wupper geht...

  • Wieso keinen Kampfbonus? Ich bin in Aborea auch ein totaler Neulin. Spielerheft Seite 68 Unten mitte... (7. Auflage)


    Kampfbonus = Atributsbonus + Rang Fertigkeit.


    Also Sagen wir der Zwergenpriester führt ein Schwert über Attribut Stärke. In Stärke hat er 8. Das entspricht einen Atributsbonus von 2.

    Und in Lange Klingenwaffen hat er mit seinen 8 AP die er auf Stufe 1 einsetzen kann, Lange Klingenwaffen mit 4 AP auf 2 gesteigert (Rang-Fertigkeit).

    Also hat er 2 Atributsbonus + 2 Lange Klingen-Fertigkeit = 4 KB.


    Diesen kann er am Anfang jeder runde aufteilen wie er will in Angriff und oder Verteidigung...

    Ich hoffe dass ist verständlich und die die es besser wissen bitte korrigiert die Fehler an diesem Beispiel, sofern vorhanden.


    Wenn Dein Barde keine Waffe führen will, sollte er vielleicht ordentlich in Ausweichen, Magie oder Reiten (Schnelle Fluchtmöglichkeit) investieren...

  • Jetzt weiß ich nicht, ob es an mir lag und ich vielleicht irgendwas falsch gemacht habe, aber schon die erste Begegnung mit mehreren Goblins hätte ziemlich tödlich ausgehen können - der Barde hatte nur 6 Rüstungspunkte und keinen KB.

    Kannst du vielleicht erklären warum der Kampf so schlecht war? Goblins haben nur 4TP und 2 KB, selbst für Stufe 1 Chars sind das meist nur 2 Schläge. Wenn ihr vorher besprochen habt das es Kämpfe geben wird und der Barde keine Kampffähigkeiten hat, ist er selbst schuld.


    ordentlich in Ausweichen

    Mir wäre neu das es in Aborea ausweichen gibt; Das Athletik auf die Rüstung gerechnet wird gib es nur beim Dieb, würde jedenfalls dem Ausweichen am nächsten kommen.

  • Mir wäre neu das es in Aborea ausweichen gibt; Das Athletik auf die Rüstung gerechnet wird gib es nur beim Dieb, würde jedenfalls dem Ausweichen am nächsten kommen

    Stimmt. Ich hatte an der stelle ein anderes Spielsystem im Kopf. In dem kann man entweder blocken (Schild) , Parieren (Waffe) oder ausweichen. Ausweichen als eigenständige Fertigkeit...

  • Lydia

    Hi!


    Die Abenteuer sind eher auf Gruppen mit 3-4 Spielern ausgelegt. Da ist es nicht so schlimm, wenn einer der SC im Kampf nicht so gut ist. Mit 2 SC kommt man auch durch die Abenteuer, aber es ist schon schwieriger, insbesondere wenn dann auch nur einer etwas im Kampf „reißen“ kann. Es kommt aber natürlich auch immer auf das Vorgehen der Gruppe an. Hier sollte man als SL flexibel und offen für gewaltlose Vorgehensweisen sein.