EP-Verteilung

  • Moin zusammen


    wir hatten gerade eine Situation in welcher wir Orkse in grosser Gefahr von hinten gemeuchelt haben. Nun sind wir uns bei der Epverteilung nicht sicher ob wir die ManöverEP von 150 die durch die Gefahr und das Töten des Gegners wie folgt multipliziert:


    - vers 1 die 150x 3(durch Gefahr) und nochmal x 5(durch töten)=2250EP


    -vers 2 die 150x 3 plus 150x5=1200


    Da es einen grossen Unterschied haben wissen wir nich weiter


    Danke für eure Hilfe

  • Hi,


    ich habe die Multiplikatoren für Manöver immer so verstanden, daß nur einer davon zur Anwendung kommt. Im angegebenen Fall wäre aber erst einmal zu klären, ob die Orks durch ein Manöver besiegt wurden. Da bin ich mir nicht so sicher, denn wahrscheinlich gab es doch noch einige Angriffswürfe und die Orks sind durch die dabei entstandenen kritischen Treffer gestorben, oder?


    Ich würde also Manöverpunkte für z.B. das Anschleichen an die Orks vergeben. Hier ist bei großer Gefahr der Multiplikator von x3 für die Manöverpunkte möglich. Punkte erhalten aber auch nur die Charaktere, die die Schleichen-Manöver mit einem Erfolg absolviert haben. Außerdem würde ich Kill-Points für die getöteten Orks vergeben.


    Falls tatsächlich die Orks durch ein Manöver zu Tode gekommen sind, dann würde für dieses Manöver der Multiplikator von x5 korrekt.