Wo und wann spielt ihr grad?

  • Mich würd mal interessieren, wann und wo Eure Traveller Spiele angesiedelt sind.


    Unsere Kampagne spielt im Classic Traveller Universum, drittes Imperium, 1105 - kurz vor dem fifth frontier war. Die Spieler treiben sich gerade in den Spinwärts-Marken rum, Regina Subsektor, System Keng. Regelsystem GURPS Traveller.


    Spielt jemand Interstellar Wars oder zu Beginn des 3. Imperiums (T4)? Oder noch jemand etwa New Era oder MT?

    – Christian, Traveller Produktmanager


    Momentan leite ich:
    Traveller - Stolperfalle
    Castles & Crusades - Wilderlands, tief in der Citystate of the Invincible Overlord
    Trail of Cthulhu - Arkham
    Rolemaster auf der Palladium Welt - Rise of the Runelords Kampagne


    Ganz fürchterlich auf Eis wegen Terminproblemen
    Trail of Cthulhu - Orient Express 1924 - kurz vor Schluss


    Momentan spiele ich mit in:
    Space 1889
    AD&D 2nd - Homegrown

  • Ich habe hier noch so ein altes Modul Brennpunkt Bowman Belt. Das werde ich nutzen, um mit der kommenden deutschen Version zu starten. Zeitlich gesehen, werde ich die Kampagne um 1110 - 1120 einsortieren. Noch ist allerdings völlig offen, wie genau die Entwicklung sein wird. Das alte Abenteuermodul wird genutzt, um wieder in die Welt einzusteigen. Mein letztes Travellerabenteuer ist bestimmt so 16 Jahre her.

  • Erst einmal muss ich die Regeln haben und meine Mitspieler kennen, aber auf jeden Fall wird es was eigenes sein. Mir schwebt da etwas vor, wo die SC von Archäologen oder Ethnologen angeheuert werden, die mehr zufällig einige Steine ins Rollen bringen, was sowohl die Regierung als auch gewisse Wirtschaftsmächte nicht freuen wird. Hoffentlich wird es (neben Schießereien mit Regierungsvertretern) viel zu erforschen und entdecken geben, und primitive Völker mit Speer, Pfeil und Bogen.