Posts by Tiff

    Hi,


    Im Zauberbuch auf Seite 82 (Basisliste Animist) Erläuterungen 14. schnelles Wachsen IV
    Dort steht: Wie schnelles Wachsen I....
    Ich glaube es soll heißen, Wie schnelles Wachsen II....


    Über eine Bestätigung würde ich mich freuen dieses gilt auch für meinen vorigen Beitrag.


    Gruß
    Tiff

    Hi,


    Im Zauberbuch auf Seite 206 Erläuterungen 17. Stasis II
    Dort steht: ... der andere Stasis II Spruch (auf der Liste Nerven- und Organmeisterschaft)... ich glaube es soll heißen Blutmeisterschaft.


    Gruß
    Tiff

    Hi,
    ich glaube zu wissen wie es zu dem Missverständnis in der Excelliste gekommen ist.


    Im GW auf Seite 33 Tabelle Zusammenfassung der Fertigkeiten T-2.11 steht: Tech./Gewerblich Beruflich = Bergbau, Diagnose … und Tech./ Gewerblich Professionell = Metallschätzen, Navigation …


    Im GW auf Seite 152 steht bei Tech./ Gewerblich Professionell = Bergbau, Diagnose …
    Im GW auf Seite 153 steht bei Tech./Gewerblich Beruflich = Metallschätzen, Navigation …


    @ 13 Mann
    Welche von den Aussagen ist denn nun richtig :?:

    Wardann jedoch ziemlich gemein und hab ihn von räubern überfallen lassen, 700 Gold weg. *grins* der war dann ziemlich wütend.


    @ Lord Earendil


    Wenn der Charakter einen Diebstahl provoziert (mit dem Geld angibt...) ist so eine Aktion IO. Wenn so etwas aber nur so (um das Geld zurück zu erhalte) passiert ist das SL Willkür und fördert nicht gerade das Spiel.

    Das mit euren Schicksalspunkten erinnert mich eher an Warhammer als an Rollmaster und ist doch eher eine Notlösung als das Problem direkt zu lösen.

    Bei eurer Riesenspinnen steht bei
    Lebensstil: Die kleineren und größeren Riesenspinnen jagen und leben in Gruppen...


    Könntet ihr mir noch sagen wie groß die Gruppen sind :?:

    Ich glaube dass diese Frage nur Weltenabhängig und Zeitabhängig beantwortet werden kann.
    Es kommt halt auf die Preisgestaltung und Lebenshaltungskosten an, oder ob es eine Missernte gab, sind es Kriegszeiten oder kurz nach einem Krieg diese Umstände nehmen halt sehrstarken Einfluss auf den Preis.


    Aus den vorgenannten Gründen ist eine allgemeine Antwort nicht möglich.

    Soweit ich weiß planen Charaktere ihre Reisen selbst. Daher finde ich es schon wichtig zu Wissen wie lange eine Reise dauert. Da würde dann eine Willkür des SL doch sehr stören.


    Da man ja solche unwichtigen Dinge wie Lebensmittel, Wasser gegebenen falls Transporttiere (je nach Gelände (ich würde in bergigem Gelände eher Maultiere als Pferde nehmen)) und Sonstige Ausrüstung (Seile, Kletterhaken, Sägen …) braucht die sie für eine Reise mitnehmen muss und da ist es schon wichtig wie viele Tage bzw. Wochen man unterwegs ist.


    Charaktere sammeln vor einer Reise Informationen über die unterschiedlichen Reiseruten und ihre Eigenheiten und können sich dann entscheiden ob sie z. B. den kürzesten und damit schwierigeren Weg wählen oder den etwas leichteren und dafür längeren Weg.

    Ich glaube jeder definiert für sich anders was er unter den bestimmten Geländeformen versteht.
    Es währe vielleicht sinnvoll dafür eine Einheitliche Definition zu finden.


    Straße = Ausgebaute Wege


    Offen und Pfad = unbefestigte Wege


    Wald: dichter Wald (eng stehende Bäume), dichter Wald (Wald mit Unterholz), dichter Wald (Wald mit Büschen und Gestrüpp), dichter Wald (Dschungel); Wald ( Wald mit Unterholz), offener Wald (Wald mit Grasflächen zwischen den Bäumen)
    Ich habe jetzt die verschiedenen Waldarten wie soll ich jetzt die einzelnen Bewegungen definieren?



    Ach ja, was ist mit einer hügligen Landschaft wie schnell soll ich mich dort bewegen können? ?(


    @ mad_eminenz
    Ich wollt nur eine Diskussion über Bewegungsraten führen und nicht dass ihr eure Bücher zerreist. ;(

    Es geht aber auch darum, dass man im Mischgelände Wald / Grasland langsamer ist als im Grasland wo man doch im Wald schneller ist als im Grasland ist.

    Hi,
    ich glaube zu wissen wie es zu dem Missverständnis in der Excelliste gekommen ist.


    Im GW auf Seite 33 Tabelle Zusammenfassung der Fertigkeiten T-2.11 steht: Tech./Gewerblich Beruflich = Bergbau, Diagnose … und Tech./ Gewerblich Professionell = Metallschätzen, Navigation …


    Im GW auf Seite 152 steht bei Tech./ Gewerblich Professionell = Bergbau, Diagnose …
    Im GW auf Seite 153 steht bei Tech./Gewerblich Beruflich = Metallschätzen, Navigation …

    Hi,


    ich hab mal eine Frage:


    Im GRW, Seite 81, Tabelle 4.2, werden verschiedene Bewegungsgeschwindigkeiten für verschiedene Geländearten angegeben. Dabei ist in fast allen Geländearten die Reichweite im Wald höher als die im Grasland; noch weniger schafft man in Grasland/Wald.


    Beispiel: Bei normalem Gang schafft man im Wald 10 Km /4 St, im Grasland 8 Km / 4 St und in Grasland/Wald 5 Km / 4 St.


    Verständlich finde ich das nicht. Haben sich da Fehler eingeschlichen oder wie lässt sich das erklären?