Posts by Kadarian

    Hallo Rolemasterer,


    Mal ein paar Fragen zur diesjährigen Spiel 2009:



    2, Habt ihr bei der Spiel 2009 das ELM dabei (Erw. Leitmagie)
    3, Wer und wann ist den von Euch dieses Jahr auf der Spiel???
    4, Habt ihr was spezielles für die Spiel geplant?
    5, Was wird es sonst neues geben?


    Wer ist sonst noch dieses Jahr auf der Spiel von Euch?


    Bis denne,
    Gerrit

    Hi Leute,


    ich weiß nicht genau inwieweit im GRW die Unterscheidung von statten ging, habe es im Moment nicht zur Hand, aber wir klassifizieren das wie folgt:


    Ist der Gegenstand intelligent?


    Ja:
    Er muss nicht (attuned bzw. benutzt werden) er funktioniert quasi "at will" dies macht ihn nach den RM 2 Regeln sehr teuer, aber kann eben auch von Nichtmagiekundigen gut eingesetzt werden. Dieses "at will" kann ein Augenzwinkern sein oder eben ein Losungswort etc. (freie Aktion: gilt aber als Aktion)


    Nein:
    Er muss einmal identifiziert werden (Standardtabelle) und dann immer wieder benutzt werden (Hausregel) mit allen entsprechenden Boni oder Mali. (Magiebereich, man kennt den Zauber etc. PP). Die Benutzung erfolgt als Standard-statisches Manöver. Man muss eben 111+ erreichen um ihn zu benutzen. (ohne die Geschichte nächster Rang erst wieder)

    Werbung ;-)



    Baalak
    Art: Spezielle Heilkräuter
    Das Baalak gehört zu der Familie der Schilfgewächse. Die Pflanze wird bis zu einem Lachter groß, und der Radix bildet nur einen Halm aus. Hinter dem harten Holz der Außenschale verbirgt sich ein weicher, flexibler Kern, der eine leichte Braunfärbung aufweist. Je weiter man zum Radix der Pflanze vordringt, desto dunkler wird der Kern. Je dunkler die Farbe des Kerns ist, desto weniger von dem Wirkstoff ist vorhanden und eignet sich dann nur bedingt der Heilung. Am Ende des festen Halmes sitzt ein etwa ein Fuß großer, zwei Finger breiter, orangefarbener Kolben der eine feste, pelzige Oberfläche besitzt.
    Vorkommen: (Wahrscheinlichkeit 2%) Diese Pflanze siedelt vor allem in den großen Schilfmeeren feuchtwarmer Küstengebiete. Baalak kommt hervorragend mit sonnigen und halbschattigen Plätzen zurecht. Ein Halm dieser Pflanze besitzt maximal zwei Anwendungen. Der Rest des Kerns ist wirkungslos.
    Aufmerksamkeit: Frühjahr bis Herbst (Mittelschwer +0)
    Zubereitung: Der Halm wird vorsichtig kurz oberhalb des Radix abgeschnitten, damit die Pflanze einen neuen Halm ausbilden kann. Der Kolben wird entfernt und der Halm bei einem Fuß abgeschnitten. Das ein Fuß lange Stück wird nochmals geteilt, wobei zwei Drittel von unten gemessen werden und ein Drittel von oben. Danach wird er vorsichtig aufgebrochen und der weiche Kern ausgeschabt. Dies ist die eigentliche Medizin und muss aufgekocht werden. Das Medikament hält sich bis zu einem Jahr.
    Kräuter vorbereiten Schwer (-10)
    Wirkung: (SF 12) Das Kraut heilt einen einfachen Knochenbruch oder ein Splitterbruch. Die Wirkung
    ist nach einer Minute permanent.
    Vorber. Kräuter anwenden Routine (+30)


    Das Buch ist bald fertig und die 13Männer sind positiv eingestellt. Es muss allerdings noch einiges an Arbeit reingesteckt werden. Aber ich hoffe so in dieser Art wird das Buch dann aussehen.

    Wenn ich Fokus-Stärke einsetzen möchte, muß mir doch ein statisches Manöver gelingen, zu welchem ich den Bonus für Fokus-Stärke addiere, um überhaupt vom Vorteil dieser Fertigkeit zu provitieren. Ist das richtig? Ich müßte doch dann laut Tabelle ein mindestens Ergebnis von 111 haben, oder Fokus-Stärke funktioniert nicht. Stimmt das?


    In der Vorbereitungsrunde muss man 20% seiner Aktion opfern und in einer der drei Phasen einen Fokus Wurf machen. Wird dies in der Blitzphase gemacht bekommt man -20 in der überlegten Phase +10. Ist dies eine Runde in der vorher schon der gleiche Fokus genutzt wurde wird ein weiterer kumulatiever Modifikator von -10 pro Runde nach der ersten hinzugerechnet. (Aufrechterhaltung) Mit dem Wurf muss man über 111 kommen. Dann ist der Fokus gelungen. (Unsere Regelauslegung ;) )


    Wenn ich Fokus-Stärke einsetzen möchte, muß mir doch ein statisches Manöver gelingen, zu welchem ich den Bonus für Fokus-Stärke addiere, um überhaupt vom Vorteil dieser Fertigkeit zu provitieren. Ist das richtig? Ich müßte doch dann laut Tabelle ein mindestens Ergebnis von 111 haben, oder Fokus-Stärke funktioniert nicht. Stimmt das?


    Ist das bei Fokus-Verteidigung das selbe? Muß mir jede Runde in welcher ich von dieser Fertigkeit provitieren will ein Wurf gelingen?


    Außerdem kann ich pro Runde nur eine der Fokus-Fertigkeiten einsetzen, steht im Regelbuch. Sprich: Wenn ich Fokus-Verteidigung anwende, kann ich in der selben Runde nicht Fokus-Stärke einsetzten, oder?


    Das ist eine interessante Frage! Früher haben wir auch keine Einschränkung gemacht, doch nach den neuen Regelbüchern haben wir abgeleitet, dass lediglich EINE Fokus Fertigkeit zu nutzen ist. Fokus Verteidigung zählt bei uns hinzu, aber ohne statisches Manöver.

    Hi Leute,


    das CHB ist echt Klasse. Ein absolutes muss für jeden individuellen char!
    Leider haben wir schon wieder das erste Problem mit dem Einbandrücken, aber die anderen vier die ich mitgenommen habe halten bisher.
    Schlaft Euch jetzt erstmal richtig aus nach den drei Wochen mit Schlafentzug und weiter so! Super Bücher, dann kann kaum was schiefgehen.
    Im übrigen finde ich 45 € der Qualität und dem Umfang absolut angemessen, ich sehe aber ein, dass eventuell gerade junge Neu-Spieler eventuell damit Probleme haben könnten. Es wäre vielleicht eine Möglichkeit, eine günstige Neu-Spieler Variante auf den Markt zu bringen. (Z. B. als gesichertes PDF oder so.) Denn ich denke, die meisten würden sich die Bücher trotzdem kaufen.


    Aber wie gesagt unsere Gruppe ist hellauf begeistert, aber Eure Warnungen, dass die Talente nicht ins Marvel Universum gehören (Superman, oder Phantastic Four) ist absolut gerechtfertigt sonst könnte man ja einen zwergenwüchsigen Grauelfen mit Attributsbonus RE +8 ins Auge fassen, der mal eben einen blanko DB von 93 hat ;) . Aber ich finde die Vielzahl der Talente und auch die Kurzgeschichten dazu echt großartig. Einige der Illus sind geschmackssache und wurden in unserer Gruppe stark unterschiedlich bewertet (z. B. Kulturen und Rassen) aber wie ich schon auf der Messe sagte, man kanns nicht jedem recht machen ;)


    Bei den Fertigkeiten finde ich einige absolut überflüssig. Da ist meiner Meinung nach, leider die Vorlage zu extrem übernommen worden, ich denke da jetzt vor allem an solche Sachen wie "Dösen". Aber es mag vielleicht SL's geben die auf Dösen (leichter Schlaf) würfeln lassen.
    Der Tabellenteil ist sehr brauchbar und eine absolute Bereicherung, aber auch das ist natürlich nur meine Meinung.


    Wir sind jedenfalls froh über Qualität und Quantität des Buches und als Fazit :thumbup:


    Vielen Dank nochmal für die Zeit, die Ihr mir geopfert habt auf der Messe.

    Sehe ich genauso, es rennen ja nicht alle mit 200% Aktivität rum. Und es ist die Frage was besser ist, 2 mal volle Attacke oder 1 mal volle At und einmal volle Pa. Dies gibt dem ganzen aber noch einen gewissen taktischen Effekt, wann bin ich wie dran und wie reagiere ich auf den Gegner. Aber nochmal zu den Aktionen pro Runde, also bei uns ist es fast alltäglich, dass die Chars ihre drei Aktionen ausreizen. Meistens 20% Fokus, 10% Sternzauber und 70% Attacke.
    Aber das schweift sehr vom eigentlichen Hauptthema ab, wollen wir nicht mal einen neuen Thread eröffnen?

    Also ehrlich, so darüber diskutiert ergeben viele Sachen einen echten Sinn, die ich auch nie so verstanden hatte. Danke Ecthelion, das mit den Phasen ist jetzt wesentlich verständlicher geworden und das mit den Paraden macht den Kampf noch taktischer. Ich finde bei dem Kampf in RM gut, dass ein erfahrener Spieler durch reine Spielpraxis mächtiger wird und dies auch auf den Charakter durchschlägt. Dies wird also nicht nur an den reinen Werten fest gemacht.

    Nun ich bei dem Fokus Geschwindigkeit kann ich mich an so etwas nicht entsinnen, aber ich habe bei den Haste Sprüchen auch nie darauf geachtet, weil dieses Beispiel ja recht konstruiert ist!

    Zusätzlich würde aber noch die -20 für Links kommen und das in beiden Fällen, wenn man nicht Beidhändigkeit hat. Was dann insgesamt -40 in der Linken Hand bei nicht gelernter Waffe ergibt. Sollte somit ja auch für beidhändigen Kampf gelten, nur dass man dann noch zusätzlich Beidhändigen Kampf erlernen muß.


    Ich bin zwar nicht vom Team aber in einem anderen Thread wurde mir das genau so bestätigt!

    Hi,


    ich hab aber mir gerade mal in der Liste T-3.1 nachschauen lassen ;) da ist Nahkampf mit 60-100% drin (Vormarsch bzw. Reagieren und Nahkampf ist mit 80-100%) In einem ähnlichen Thema, ich hab gerade mal gesucht, hatte mir Amnarantur das auch bestätigt. Sechs Attacken. Die 80% waren anscheinend ein Fehler von mir.


    Aber wie wäre das nun bei unserem Beispiel?
    2 Attacken 70% -50 wegen Blitzaktion
    2 Attacken 70% -30
    2 Attacken 60% -30 wegen überlegte Aktion


    Ist das so richtig oder werden die -20 und +20 der Phasen weggelassen?

    Wie ist das eigentlich, weil Du das so schön beschrieben hast Ecthelion? Die einzelnen Phasen repräsentieren ja die 3 Aktionen der Runde wenn ich das richtig sehe. Bekommt man dann auch auf die verschiedenen Aktionen die Malis bzw. Bonis? Oder kann ich auch alle drei Aktionen +-0 ausführen?


    So wie Du das geschrieben hast würden die ersten beiden Attacken -50 geben die 2ten Attacken -30 und die dritten 2 Attacken -30, ist das korrekt? Aber ich glaube jetzt habe ich mich verrant, denn ich glaube TWC hat doch min 80% oder? Dass würde bedeuten nur fünf Attacken oder aber 4 Attacken und den Fokus aufrecht erhalten.
    Yeah, ich liebe das bei Rolemaster, obwohl viele das wahrscheinlich nicht teilen werden ;-)

    Das ist wohl eines der Hauptargumente der RM Gegner ;-)


    Aber mal zum Thema Mächtigkeit. Wie Martial Arts ist auch TWC eine der mächtigsten Fähigkeiten des Spielsystems. Bei meinen (neuen) Spielern fehlte lediglich der Durchblick um es zu erkennen, da es schon sehr kompliziert ist. Aber wenn ich mit einem Nichtmagiekundigen sechs Attacken in einer Runde schlagen kann, mit einem Malus von Durchschnittlich -40, dann ist das auf höheren Stufen schon fast episch zu nennen, oder nicht?

    andererseits benötigt der Einsatz dieser Fertigkeit auch 100% Aktivität, d.h. jede Bewegung führt zu OB-Abzügen


    Ein normaler Angriff hat doch auch 60-100% Aktivität wenn ich das richtig in Erinnerung habe (TWC 80-100%) ist das nicht so? Also führt ein Stern-Zauber, eine Bewegung, ein Fokus Manöwer auch bei einer normalen Attacke zu Abzügen.

    Mal nicht unbedingt ein Fehler, sondern eher ein Problem der Übersetzung bzw. Originaltext.
    Wie legt ihr denn den Zauber Schild aus? 25 auf den DB zählt auf entsprechende Angriffe. Ich habe jüngst einem meiner Spieler gesagt, dass dieser Bonus nur für einen Angriff im Nahkampf gilt und eventuell für mehrere im Fernkampf, wie ein Schild halt. Dieser Spieler war daraufhin, nachdem der Schild nicht für alle Angriffe generell im Nahkampf gilt von meiner Auslegung wenig erfreut. Darf man einen normalen Schild mehr als einmal im Nahkampf verwenden? Und wie seht ihr den Zauber Schild?

    Ich hab jetzt mein Buch nicht da, aber bei dem Zauber Regenerieren I ist glaube ich Selbstheilung, da wurden in der Beschreibung einmal Minuten mit Runden vertauscht. Vielleicht hat ja einer das Buch zur Hand und kann die Seite und die Stelle genauer angeben.

    Endlich hat das gequängel meiner Spieler ein Ende. Super !!! :)
    Na dann packt mal genug Bücher ein, denn ich denke ich werde schon vier, fünf mitnehmen am Donnerstag.
    Cu @ Spiel 2008

    Hi Storm,


    ich hab Dir schon diverse Mails geschrieben aber Deine Antworten zeigen, daß Du diese wahrscheinlich nicht bekommen hast. Bitte schickt mir Mails direkt zu an K a d a r i a n @gmx.de (Leerzeichen weglassen!) dann kann ich Euch direkt Antworten. Eventuell hat der ein oder Andere ja auch keine Nachricht von mir als Antwort bekommen, da kommt die Email vielleicht auch nicht an.


    Zu den Mers Sachen: Ich finde in meinem Wust momentan nur noch "Die Diebe von Tharbad" und "Die Zähne von Mordor". Der Rest scheint bei irgendwelchen Spielern herumzuliegen.


    Ciao Gerrit

    Hi,


    also schauen wir mal ob ich bald dem Forum verwiesen werde oder an der Spiel 08 erschlagen werde ;)


    Buch Zustand gewünschter VP
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Buch der Schwerter Bindung OK, keine losen Blätter, leider Bißspuren am Rand von Meerschwein 15 €
    Buch der Magie Bindung OK, mit Folie eingeschlagen mittlerweile Luftblasenbildung 20 €
    Buch des Arkanen Wissens wie neu, nicht mal abgestossene Ecken, kleine Macke am Rücken 25 €
    Buch der Beschwörungen fast neu, leicht abgestossene Ecken, original Runenbögen nicht auseinandergetrennt 25 €
    Rolemaster Companion trotz amerikanischer Bindung keine losen Seiten, Abfärbungen am Einband 12 €
    RM II Top erhalten, leichte Lagerspuren, Knick am Einband 12 €
    RM III Abfärbungen am Einband, an einer Stelle lose Seiten 10 €
    RM IV Top erhalten, leichte Lagerspuren 12 €
    RM V Gut erhalten, leichte Gebrauchsspuren 11 €
    RM VI Top erhalten, kaum Lagerspuren 12 €
    Creatures & Treasures I Gut erhalten, leichte Gebrauchs bzw. Lagerspuren 12 €
    C&T II Gut erhalten, Gebrauchsspuren 11 €
    Oriental Companion Gut erhalten, leichte Lagerspuren und Abfärbungen am Einband 12 €
    Campain Classics Vikings Gut erhalten, leichte Gebrauchsspruren 10 €
    Rolemaster Character Records Gut erhalten, leichte Gebrauchsspuren 8 €


    Ich habe auch noch diverse MERS Hefte und das Norek Buch. Bei Interesse bitte eventuell genauere Beschreibung anfordern oder Scans. Damit es keine Probleme bei meiner subjektiven Betrachtungsweise gibt ;)
    Mengenrabatt gibt es natürlich auch ist ja klar. Portokosten sind halt so hoch wie das Porto halt ist, eventuell versichert oder unversichert, wie ihr wollt.


    P. S. danke für die Anfrage Storm.


    Also ich hoffe bei Euch ist das Material besser aufgehoben und ihr könnt etwas gebrauchen. Die meisten Sachen sind relativ neu und wurden als Antiquariate verkauft, waren echt schwer zu bekommen ;) aber wer konnte auch ahnen, dass die neue Übersetzung kommt und vor allem, dass die so gut gelingt. Bis das Charakterhandbuch draussen ist behalte ich das BdHuA erstmal.
    Wenn es irgendwelche Probleme gibt, einfach melden.