Posts by ElorOnceDark

    Ja, im Großen und Ganzen gefällt das Buch gut, grundsätzlich die selbe Qualität wie die vorherigen Bücher.


    Den Stil der Bilder muss ich wohl noch liebgewinnen, aber sowas ist eh immer Geschmackssache. Und allen, die sich über gefundene Rechtschreibfehler freuen: Ihr dürft sie behalten! :P



    Etwas ärgerlich finde ich allerdings die Tatsache, das doch einiges bereits in den Regelwerken erschienen ist...


    Ich hätte nicht unbedingt 2 Bücher gebraucht, in denen ich nun die Ausbildungspakete nachschlagen kann - wenn man diese "doppelten" Teile rausgelassen hätte, wäre das Buch auch sicher günstiger geworden..... ;)


    LG


    Elor

    OK - die Summe halbieren klingt am besten....


    Und wie sieht das mit der Angriffstabelle aus? Es gibt ja für Zauber die Tabelle mit den 3 Bereichen Essenz-, Leit- und Mentalmagie wirken gegen Metall bzw. Lederrüstung, mit deren Hilfe man den Modifikator für den WW ermittelt... - wie handhabt ihr das denn?? :?:


    (Ich meine, wenn ein Hybrid einen Spruch aus seinem speziellen Bereich zaubert...)


    LG


    Elor

    Hallo!


    Widerstandswürfe gegen Magie erfolgen über bzw. gegen die entsprechende Fähigkeit, klar (also der Bonus gegen Leitmagie gegen Offene und Geschlossene Leitmagie und Basislisten der "Pure-Caster" aus dem selben Bereich).


    Aber wogegen würfelt man denn bei Zaubern von Hybriden-Basislisten? Werden dann die Boni addiert und halbiert? Und in welchem Buch steht das? (Und dafür schonmal Danke =)


    LG


    Elor

    Hallo!


    Ohne auf den Regeln rumreiten zu wollen, aber auf Seite 144 GRW steht, dass das Wirken eines Spruchs normalerweise mit Lichteffekten und Lärm verbunden ist. Je stärker der Spruch, desto stärker der Effekt.


    Also hat sich der Spielleiter nix ausgedacht und es steht im GRW :D



    Über den Sinn kann man aber schon streiten: Unsichtbarkeit, Fliegen, Schild.... Aber ein Feuerball muss rumsen! :!:

    Hallo!


    Wie ist das mit den Sprachen gemeint?


    Seite 106 Grundregeln: Menschen haben als Anfangssprache die Gemeinsprache mit 8/6 - soweit, sogut. Die also automatisch ohne zu bezahlen...


    In Erlaubte Entwicklung in der Jugend steht: Gemeinsprache 10/10. Heißt das, dass ich die Gemeinsprache bereits während der Entwicklung auf 10/10 bringen darf?

    Hmmm..


    Auf Seite 56 Grundregelwerk steht das man die Sufe habe muss, um sie anwenden zu können....


    Warum sollte man also Zauber lernen, die man noch nicht einsetzen kann.... -> dann hat man sie ja auch eigentlich "nicht" gelernt.


    ?(

    Hallo!


    Im Grundregelwerk Seite 39 steht unter dem Eintrag "Bekannte Sprüche":


    "Ihr Charakter erlernt einen neuen Spruch, indem er Fertigkeitsränge in der Spruchliste erwirbt..."


    Heißt das jeden Spruch einzeln? Oder in den angegebenen Bereichen wie 1.5, 6-10, 11-15 usw.

    Hallo!


    OK - das macht Sinn...


    D.h. dann das die gekauften Ränke wie bei "Wahrnehmung*Unbewußt" NUR auf die Fertigkeiten verteilt werden!?! Dadruch ergibt sich dann ja ein wesentlich kleinerer Gruppenbonus und der Gesamtbonus der Fertigkeit ist grundsätzlich niedriger als bei anderen Fertigkeiten - soweit richtig?

    Hallo!


    Ab wann dürfen Chars das erste Mal wegen "Neuer Erfahrungsstufe" auf Attributserhöhung würfeln?


    Auf Seite 43 im Grundregelwerk steht nicht, ob das ab Stufe 2 gemeint ist oder schon für Stufe 1 zählt. ?(

    Hallo!


    Im Zauberbuch findet man unter den Ausbildungspaketen Fertigkeiten wie "Kanal öffnen", "Magisches Ritual", "Zeitsinn", "Wahrsagen" sowie "Machtmanipulation".


    Im Zauberbuch finde ich allerdings nichts darüber, ebenso im Grundregelwerk. Welche Seite habe ich überlesen? ?(

    Hallo!


    Um auf meine Frage zu kommen, muss ich etwas ausholen: Beim Stufenanstieg kauft ein Char Punkte in einer Fertigkeitsgruppe, diese werden dann auf die Fertigkeiten übertragen; i.e. in der Fertigkeitsgruppe 1h-Klinge werden 2 Punkte gekauft. Diese können dann auf z.b. Kurzschwert mit 2 oder Dolch und Breitschwert mit jeweils 1 verteilt werden.


    Somit sind die Summe der Ränke der Fertigkeiten genauso hoch wie die Anzahl der Ränke der Fertigkeitsguppe!


    Auf Seite 24 im Grundregelwerk werden in dem Beispiel Hobbyränge jeweils mit 2 auf die Fertigkeitsgruppe 1h-Klingen sowie auf die Fertigkeit Breitschwert gegeben - warum? Würden die gekauften 2 Punkte in der Fertigkeitsgruppe nicht eh auf die Fertigkeiten verteilt werden? Verhält es sich wegen der Hobbyränke anders oder habe ich was überlesen? ?(