Posts by Torshavn

    Hört ihr gerne Musik?

    Ja ich höre gerne Musik. Meist FolkPop (Clannad, Enya, Loreena McKennit, Faun) und sehr gerne auch Opern (Wagner, Verdi, Mozart).

    Hat sie euch schon zu Geschichten oder Charakteren inspiriert?

    Bei der Charaktererschaffung und beim Spielen läuft meist Filmmusik (Conan der Barbar; Herr der Ringe; Vangelis) und auch fürs Spielen gemachte Musik (Erdenstern; die Musik zu den Regionalbänden von Aventurien,DSA)

    Ein Lachen ertönt als Djadi sein Ziel verfehlt und der Pfeil den Baumstamm trifft.

    Ein junger Mann, der den Priester wohl schon eine Weile beobachtet hat, kommt ein wenig näher heran.

    "Verzeiht bitte. Ich wollte nicht unhöflich sein. Ihr seit zu verkrampft. Locker das Ziel anvisieren und dann einfach den Pfeil loslassen."

    Der Mann ist in seinen frühen Zwanzigern und einfach gekleidet. Ein Leeter vermutlich.

    "Ihr müßt ein tapferer Mann sein, wenn ihr diesen orkischen Bogen im Kampf erbeutet habt."

    Der junge Mann mustert Djadi freundlich.

    "Ich bin überings Wulfried, Jäger und Fährtenleser. Ein Schüler von Bokter. Wenn ihr wollt, zeige ich euch den Umgang mit dem Bogen"

    Ich habe erst vier folgen gesehen. Mir gefällt es jetzt schon sehr gut

    Da hast du ja noch viele wunderbare Folgen vor dir. Das Finale der 1.Staffel ist großartig, voller Action und Spannung.

    Viel Freude beim Weiterschauen...

    Hat sich jemand schon "Die Legende von Vox Machina" angeschaut?

    Ich habe beide Staffeln schon drei, vier Mal gesehen.

    Ich bin sehr begeistert von der Serie.

    Die Abenteuer von Vox Machina gibt es auch als Let's Plays auf dem Youtubekanal von Critical Role, allerdings in englischer Sprache.

    Genau genommen waren die Let's Plays vor der Animationsserie da.


    Ich bin ein absoluter Fan von Pike und Kayleight. Klerikerin und Druidin, beides Klassen, die ich auch sehr gerne spiele.

    LillyTribal_IX welcher Held, welche Heldin gefällt dir am besten?

    Guten Morgen zusammen.

    Kommen wir wieder rein ins Spiel oder sieht es bei dem einen oder anderen noch zu voll aus im Alltag? 😊

    Hallo zusammen,


    ich muss noch ein wenig pausieren.

    Nach dem Korrekturlesen bin ich direkt in die Herbst- und Winterneuheitenbestellphase hineingerutscht.

    Das heißt jede Menge Verlagsvorschauen wälzen und Bücher lesen und Bestellvorschläge erstellen. Ist immer eine schöne Zeit, die mir aber kaum Freiraum für anderes, besonders nicht für etwas Kreatives läßt. In 6-8 Wochen ist das Gröbste vorbei. Dann kann ich mir auch wieder Zeit für unser Spiel nehmen.

    Ich weiß, das das noch eine recht lange Zeit ist. Aber ich würde sehr gerne mit euch weiter spielen. Und hoffe ihr bleibt der Runde gewogen.

    Ich glaube ich spreche für alle neugierigen Menschen in dieser Runde (falls es denn außer mir noch welche gibt ;)) wenn ich mich gerne mal erkundigen würde von welcher Art Abschlußarbeit du sprichst? Also Fachgebiet, Thema, Abschlußgrad?


    Und bevor die Gegenfrage kommt: Ich hab für meinen FH Abschluß in Betriebswirtschaft über Japanische Strukturpolitik geschrieben. Damals, in grauer Vorzeit, als Recherche noch richtige Bibliotheks Recherche war. 8o

    Da ich nicht studiert habe, hatte ich in diesem Sinne nie eine Abschlussarbeit.

    Aber das literarische Abschlussthema (selbst gewählt) meiner Ausbildung zum Buchhändler war 'Michael Ende und die Romantik', ein Lebensthema von mir.

    Vielen Dank für die kurzweilige Lektüre in der Mittagspause Bork der Gnom  :). Ein schönes kleines Abenteuer.

    Andy67 hatte das fehlende ja schon aufgelistet.

    Ich würde beim Überarbeiten auch mehr auf die Rechtschreibung achten. Der Lesefluß ist sonst ein wenig holprig. Und manch einen Satz mußte ich zweimal lesen.


    Es gibt keine SG Erhöhung zwischen dem leichten und dem mittleren Gabor. Ist das so gewollt?


    Und eine Frage zur Umgebungskarte. Ich erkenne keinen der Orte aus dem Text auf der Karte wieder? Oder übersehe ich etwas?

    Das Abenteuer spielt in deiner eigenen Welt? DEnn ich kann die englischen Namen und Bezeichnungen nicht Aborea zuordnen.

    Torshavn Mal wieder ne Frage (was auch sonst ;) ) Du hast uns zwar ausdrücklich vorgeschrieben ins Charakterthread keine Charakterbögen einzustellen, aber ich hoffe immer noch, daß wir demnächst irgendwann auf Stufe 3 aufsteigen. Wäre es nicht doch sinnvoll die Werte unserer Charaktere ins Forenthread zu packen - oder es zumindest als Option zuzulassen? Wir können das Spieltechnische ja in Spoiler packen, damit es nicht die Charakterbeschreibungen überfrachtet. Wenn jemand nicht alles offenlegen will kann er das ja immer noch mit dir per PN teilen, aber ich persönlich fände es ganz praktisch direkt hier im Forum die Verwaltung für Norbert zu machen.

    Ist mir recht. Eure Charaktere kennen sich ja mittlerweile gut genug. Und ich denke, ihr könnt alle gut Spieler- von Charakterwissen unterscheiden.

    Dann setzt also bitte eure Charakterbögen zu euren Charakterbeschreibungen in den Charakterthread.

    Walburga zuckt kurz zusammen, als sie gedankenverloren die Küche betritt:

    "Auch euch beiden einen Guten Morgen" gibt sie den Gruß zurück.

    "Da wäre ich mir noch nicht so sicher" antwortet Walburga dem Hügler.

    "Die Nächte sind immer noch sehr kalt."

    "Aylessa schläft noch. Sie schlief ruhig in der Nacht und nahezu traumlos. Ich würde sagen, es geht ihr soweit gut."

    Walburga geht am Hügler vorbei und setzt sich an den Tisch.

    "Ihr beiden solltet ihr noch Zeit lassen" spricht sie zum Krieger und zum Hügler. "Sie ist verstört und kann ihre Erlebnisse noch nicht richtig einordnen. Das dauert seine Zeit."

    "Überings" meint sie zu Norbert. " Mereno hat sich gerade ankündigen lassen. In einer Stunde ist er hier. Bis dahin solltest du zurück sein"

    Dann wendet sie sich wieder Jorand zu:

    "Auch dem Jungen geht es gut. Da sind nur ein paar blaue Flecken. Die Wehrhöfler sind hart im Nehmen."

    "Du kannst dich in eine der Krankenzellen zurückziehen" schlägt sie Jorand vor. "Da bist du ungestört. Wenn du noch etwas brauchst..."

    Dann kümmert sie sich um Kräutertee und wuselt ein wenig in der Küche herum...

    In Ritter Merenos Haus


    "Ich komme gerne zum Frühstück zu Walburga" antwortet der Ritter dem Krieger.

    "Wenn du die Verantwortung für die Mädchen willst" spricht er weiter, "rede ich gerne mit Konrad. Er ist ein vernünftiger Mann. Er wird bestimmt einsichtig sein."

    "Der Junge hat erzählt, das sein Zuhause, einer der Wehrhöfe nahe des Ghalgrat, von Orks überfallen wurde. Ich habe schon sechs meiner besten Männer hingeschickt. Sie sollen schauen, wie es um den Wehrhof bestellt ist. Und schauen, ob die Orks weiterhin eine Gefahr, womöglich noch für Leet sind."

    Er macht eine kleine Pause.

    "Ich möchte dich bitten, ein paar Vorräte zum Wehrhof zu bringen. Das wären drei beladene Maultiere. Vielleicht nimmst du deine Freunde mit. Ich möchte eine Einschätzung der Lage vor Ort von dir."

    "Aber lass uns die Details morgen früh bei Walburga besprechen. Ich werde müde"...

    Wie würdest du eigentlich Walburga beschreiben? Vielleicht verdient die gute Frau einen Eintrag im NSC Thread?

    Das mache ich gerne mal. Und auch die wichtigsten Personen in meinem Leet beschreiben und in den NSC Thread setzen.

    Dieses Wochenende arbeite ich komplett. Ich versuche es in der nächsten Woche anzugehen.

    Mal abgesehen davon, das die Seite völlig werbeverseucht ist, sind mir die Beschreibungen viel zu kurz und oberflächlich.


    Vielleicht noch mal ein paar grundsätzliche Sachen zu 'meinem' Leet.

    Ich spiele in der Umgebung von Leet seit das erste Rolemasterabenteuer 'Elisera' erschienen ist. Lange bevor Aborea die Welt fürs Aborea RPG wurde, war es die Welt für das deutsche Rolemaster. Abenteuer für Abenteuer hat sich damit der Leetkosmos etwas erweitert. Für mich oft zu langsam. Also habe ich eigene Überlegungen angestellt. Und selbst Biographien und Beschreibungen geschaffen. Auch Hintergründe, wie z.B. das alte Kloster.

    'Mein' Leet ist also mit der Zeit gewachsen. Es wird also immer wieder zu 'Kollisionen' mit dem offiziellen Leet kommen.