Posts by Ixhaza

    Hey, wann treffen wir uns? Weil mein Mann noch einige Fragen hat die er zum Charakter klären möchte. (Mein Lappi ist schon an und ich bin im Fragen schneller als wenn er erst anmacht und dann selbst online kommt)


    Achso und ich hab schon ein passendes Profilbild für meine :D musst du mir dann nachher erklären wie ich das bei Roll20 einfügen kann.

    Azul


    Mit einem Nicken gab er zu verstehen, das es wirklich besser wäre zu späterer Stunde darüber zu sprechen.

    "Ich bin um Mitternacht noch mit dem Tod eines der Männer hier verabredet. Vielleicht auf ein Gespräch nach getaner Pflicht?"

    Er hatte gemerkt wie sich ihre Körperhaltung und auch ihre Ausstrahlung veränderte und sicherer wirkte. Mit einem Lächeln im GEsicht, das wohl ziemlich selten bei Azul war, sah er noch eine Weile zu Chandara. Dann drehte er sich aber herum und blickte mal zu der eben gebildeten Truppe am Thresen.

    Azul


    "Unseres Volkes? Ich ben ebenso überrascht jemanden zu treffen der meiner Art gleicht."

    Azul war es nun der überrascht klang, denn bisher hatte er sich einfach als ungewöhnlicher Elf gesehen und nicht als Teil eines Volkes.

    Nachdem sie die peinliche Stille überbrückt hatte war es auch für ihn einfacher zu sprechen.

    "Ich lasse mich leiten und ein Gefühl hat mich hergeführt. Ich nahm an das Naeroth eine weitere Aufgabe für mich hier hat der ich folgen leisten möchte. Vielleicht hat man mich auch hergeführt um auf euch zu treffen, ich weiß es zu meinem Leid noch nicht."

    Er nahm nun endlich mal seine Hand vom Schwertgriff und wirkte etwas entspannter.

    "Und was führt euch hier her?"

    Myriel


    "Sie denken nicht..."

    Wollte sie schon dazwischen sprechen und unterbrechen als auch sie vom metallischen Geräusch unterbrochen wurde und in die Richtung sah. Dann ging die Zauberin dem Gefühl nach woher das Geräusch herkam und sah Gewn dort stehen.

    "Ein abgeschlossener Teil in einer Bibliothek?"

    Ihre verwunderten und neugierigen Worte sprach sie mehr zu sich selbst.

    Azul


    Bei ihrer Begrüßung sieht man seinem Gesicht an das er es nur zum Teil richtig verstanden hatte und den Rest wohl mehr aus dem Zusammenhang verstand. Er nickte ihr leicht zu.

    "Und wache über Euch."

    Seine Worte allerdings waren in der Handelssprache gesprochen so dass jeder sie auch verstehen konnte.

    Abwartend ob noch etwas von ihr kam war er sich gerade nicht sicher was er sonst noch sagen könnte. Immerhin sprach sie auf einer Art die er nicht gut verstand.

    Azul


    Erwartend das irgendwer aufsteht wartete Azul noch eine Weile, doch niemand gab sich darauf etwas den Mann nun hie rraus zu tragen. Also stand Azul seufzend auf und packte den am Boden liegenden an einem der Füße.

    Er war bereits tod oder wurde für tod gehalten und darum musste der Priester auch nicht allzu viel Gnade walten lassen. Am Fuß festhaltend zog er ihn einfach hinaus. Draußen würde er ihn einfach neben dem Eingang irgendwo abladen.

    Bevor er wieder eintritt lässt er den Blick noch schweifen, dreht sich dann herum und geht hinein. Diesmal steuert er jedoch gleich die Elfe an, die ermit suchendem Blick an einem Tisch vorfindet.

    Myriel


    "Wir, ähm, sind keine Einheimischen. Wir haben den Auftrag..."

    Etwas verlegen bei der Musterung kratzt sie sich am Hinterkopf.

    "Ich versuche mich mal kurz zu fassen. Die Lady hier hat tote Hunde, wir sollten herausfinden was das war, sind in den Wald da wurden wir von einem Geist angegriffen und jetzt will ich rausfinden wer oder was das war. Irgendwo fiel mal ein Name der meine ich Kimori war und jetzt such ich halt nach Informationen die für mich nützlich sein könnten."

    Sie zeigte das Stück noch kurz vor und packte es dann wieder in die Tasche.

    "Das hier hab ich dort auf der Lichtung voller Toter gefunden und da ich die Sprache nicht kann aber es vielleicht nützlich sein könnte würde ich sie mir gerne aneignen. Reines persönliches Interesse."

    Und ich möchte dem Druiden gerne eins auswischen indem ich die Sprache lerne und sie ihm vor den Kopf knall!

    Aber das sagte sie lieber nicht laut.

    Myriel


    Etwas verdutzt sah Myriel schon aus als man sie mit ihren Begleitern zusammen gezählt hatte. Sie löste nun auch endlich mal den Blick und sah zur Seite in das Regal.

    "Gibt es hier Bücher über Geister? Walsdgeister um genau zu sein. Ich glaube man nannte es in meiner Gegenwart Kimori oder so ähnlich."

    Und dann fiel ihr noch etwas ein. Sie holte kurz das Schmuckstück aus ihrer Tasche auf dem die fremdartigen Zeichen waren die sie zwar lesen konnte aber nicht verstehen.

    "Und wenn ihr etwas habt um mir beim Erlernen dieser Sprache zu helfen? Das wäre zu freundlich, gnädige Frau."

    So skuril es gerade für die Zauberin war diese Frau in ihrer Haarlosigkeit zu sehen so versuchte sie die Freundlichkeit aufrecht zu halten. Immerhin möchte Myriel etwas von ihr und sie scheint sich hier doch auszukennen, oder etwa nicht?