Posts by aufiblue

    Zu Nummer 1:


    Du verstehst das schon total richtig. „Heimlichkeit +1” ist ein Bonus auf alle Manöver, die etwas mit Heimlichkeit zu tun haben und keine eigene Fertigkeit.


    Zu Nummer 2:


    Der Athletikrang kann hierbei als Rüstungsbonus eingesetzt werden, solange der Charakter höchstens eine Lederrüstung trägt. Dieser Bonus auf die Rüstung kann allerdings höchstens 5 sein und so beträgt die maximale Rüstung eines Diebs mit Lederrüstung 10.


    Beispiel dazu:


    Trägt ein SC eine Lederrüstung und hat einen Athletik-Rang von 2, so beträgt sein Rüstungswert insgesamt 8.


    Formel (Rüstung):


    Lederrüstung (Rüstungswert 6) + Athletik-Rang 2 (Rüstungsbonus +2) = Rüstungswert von 8.


    Übrigens:


    Viel Spaß und Erfolg bei deiner ersten Spielrunde ;)

    Aborea ist ein eigenes Pen and Paper Rollenspiel und daher würde ich auch alles für Aborea einzeln machen, nicht irgendwelche Werte umrechnen. Ich verwende zum herausfinden des SG‘s die Kreaturenerschaffungshilfe, die man sich auf der Aborea-Website Downloaden kann.

    Ich würde für einen Troll vielleicht 1,5 oder 2 mal so viel Bewegungsweite verwenden und für einen Riesen vielleicht 5 mal mehr als normal.


    Denk einfach darüber nach, welche Bewegungsreichweite logisch wäre. Halte dich da nicht zu sehr an die Regeln.

    Schon ein sehr guter Charakterbogen :thumbup:.


    Den „Background” würde ich an deiner Stelle noch löschen (falls dies möglich ist) und an der Stelle stattdessen so etwas wie Listen für besondere oder den SC wichtige Gegenstände wie Zauberstäbe oder Ähnliches einfügen. Zudem würde ich auch noch ein paar Kleinigkeiten bearbeiten, wie z.B., dass ich bei der Tabelle bei den Attributen in der linken Tabellenspalte neben „Bonus” noch „Wert” oder so etwas ähnliches eintragen würde.


    Vielleicht hast du ja Lust, daran weiterzuarbeiten :).


    Ich würde mich darüber sehr freuen, da ich persönlich diesen Charakterbogen noch ein kleinwenig besser als den Charakterbogen von Aborea selbst finde und diesen hier vielleicht verwenden würde.

    Wenn du zum Beispiel ein Einflussnahme-Manöver gegen MS 5 würfeln musst oder möchtest, so musst du deinen Fertigkeitsrang in Einflussnahme zu dem Attributsbonus* (vermutlich Intelligenz oder Charisma) und zu dem Ergebnis aus einem W10-Würfelwurf addieren. Erreichst du so die Summe 5 oder höher, so hast du das Manöver geschafft und es geschieht das, was du erreichen wolltest.


    *Bei einem Attributsmalus musst du diesen vom Rest subtrahieren.

    Bei den Kurzregeln für Starter und denen für Veteranen steht übrigens noch bei den Rüstungen „Rüstungsbonus” und nicht der Rüstungswert. Damit meine ich, dass z.B. bei der Ritterrüstung ein Rüstungsbonus von 5 anstatt dem Rüstungswert von 10 steht.


    Bei dem „Mein Abenteuer”-Bogen würde ich persönlich außerdem etwas mehr Platz für die Notizen und etwas weniger Platz für die Skizzen bevorzugen.

    Hi Leute, lasst uns mal über Charakterbögen reden. Nehmen wir den Aborea Charakterbogen, was würdet ihr da verändern, hinzufügen oder vielleicht sogar komplett weglassen?

    Die hohe intilligenzt bei dem ersten krieger ergibt für mich auch kein sinn


    Also ich hab jetzt auch paar Krieger hinter mir eigentlich Haupt Attribut ist Stärke dann kommt für mich Konstitution und als letztes Geschick dann nehme ich Intelligenz und kommt Charisma hinzu

    Krieger ist nicht = unintelligent. Wesen wie Menschen, Zwerge etc. sind unterschiedlich. Manche sind z.B. unintelligenter und dafür Stärker, andere sind intelligenter, dafür aber schwächer. Man sollte meiner Meinung nach nicht an den Beruf festmachen, welche Werte ein Wesen hat.

    Kriegerin 2:

    Volk: Mensch

    Beruf: Krieger

    Stufe: 3

    TP: 33

    MP: 0

    Rüstung: 7 (Lederrüstung+Schild)

    Waffe: Kurzschwert+Kurzbogen


    Attribute:

    ST: 10 -> Bonus 3

    GE: 5 -> Kein Bonus/Malus

    KO: 6 -> Bonus 1

    IN: 4 -> Malus 1

    CH: 4 -> Malus 1


    Fertigkeiten:

    Athletik 2

    Einflussnahme 2

    Natur 2

    Waffen (Kurze Klingenwaffen) 5

    Waffen (Bogen) 3

    Wahrnehmung 2


    Größe: 1,58 m
    Alter: 17

    Gewicht: 52 Kilogramm
    Vermögen: 16 TT, 24 KL, 8 MU


    Außerdem trägt sie ein Medaillon aus Silber bei sich, welches ein Erbstück ihres früh verstorbenen Vaters ist. Der Materialwert des Medaillons beträgt 4 GF.


    *Korrekturen zu Kriegerin 1:

    Sie hat 0 MP. Außerdem ist sie eigentlich Stufe 4, nicht 1. Ihr Vermögen beträgt exakt 32 TT.

    Ich habe mir da mal etwas ausgedacht:


    Kriegerin 1:

    Volk: Mensch

    Beruf: Krieger

    Stufe: 1
    TP: 44
    Rüstung: 9 (Plattenpanzer)

    Waffe: Bastardschwert (führt sie zweihändig)


    Attribute:

    ST: 4 -> Malus 1

    GE: 8 -> Bonus 2

    KO: 6 -> Bonus 1

    IN: 8 -> Bonus 2

    CH: 5 -> Kein Bonus/Malus


    Fertigkeiten:
    Athletik 3

    Einflussnahme 2

    List 3

    Reiten 1

    Schwimmen 2

    Waffen (Lange Klingenwaffe) 5
    Wahrnehmung 3

    Wissen (Militär & Taktik) 1

    Wissen (Heilkunst) 2


    Größe: 1,79 m

    Alter: 24

    Gewicht: 67 Kilogramm


    Außerdem wird sie leicht aggressiv.

    Wenn, dann würde ich es mit „Wissen: Lieder” oder, wenn nicht, mit „Wissen: Kultur Trions” oder so ähnlich ausprobieren. Das wären dann aber bestimmte Lieder, die man immer und auswendig kann. Man kann dann natürlich auch noch einzelne andere Lieder spontan erlernen, das heißt aber dann, dass man diese nicht immer kann, sondern vielleicht eine Probe vom Spielleiter erfordert wird.

    Entschuldigt bitte, wenn einige eurer Lieblingsrollenspielsysteme nicht auf den Listen von Teil 1 und Teil 2 stehen. Ihr könnt sie hier drunter schreiben und ich werde die Listen erweitern bzw. neue Listen erstellen ;).

    Entschuldigt bitte, wenn einige eurer Lieblingsrollenspielsysteme nicht auf den Listen von Teil 1 und Teil 2 stehen. Ihr könnt sie hier drunter schreiben und ich werde die Listen erweitern bzw. neue Listen erstellen ;).